iTV: Apple hat eine große Vision

| 7:57 Uhr | 0 Kommentare

appletv_uebersicht

Seit Anfang dieses Monats ist bekannt, dass sich Apple CEO Tim Cook auf der AllThingsD D11 Konferenz den Fragen von Walt Mossberg und Kara Swisher stellen wird. In der Nacht zu heute fand das Interview statt und wir möchten euch die wichtigsten Aussagen von Cook nicht vorenthalten.

Die Diskussion zwischen Cook, Mossberg und Swisher kam nicht ganz unerwartet auch zum Thema Fernsehen und Fernseherlebnis. Cook betonte, dass das Fernseherlebnis deutlich besser sein könnte. Auf die Frage, ob lizenzrechtliche Probleme und fehlende Inhalte Apple davon abhalten würden, einen eigenen Fernseher auf den Markt zu bringen, antwortete er nicht. Er gab an, dass der Fernsehmarkt ein interessanter Markt für Apple sei.

Mehrfach wurde er im Rahmen des Gesprächs auf die zukünftigen Apple Fernseh-Pläne angesprochen. Eine detaillierte Antwort konnte ihm nicht entlockt werden. Cook bestätigte, dass sein Unternehmen eine „große Vision“ habe.

Die Gerüchte zu iTV halten sich mittlerweile schon ein paar Jahre. Spätestens seit Steve Jobs in seiner Biografie erklärt hat, dass er den Schlüssel zum TV-Markt gefunden habe, gibt es in regelmäßigen Abständen neue Gerüchte zu iTV. Bis dato hat Apple noch kein finales Produkt vorgestellt. Ob dies noch im Jahr 2013 passieren wird, ist eher unwahrscheinlich.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone 12 (Pro) bestellen

ohne Vertrag im Apple Online Store

iPhone 12 (Pro) bei der Telekom
iPhone 12 (Pro) bei Vodafone
iPhone 12 (Pro) bei o2

JETZT: iPhone 12 vorbestellen