Mediencenter App der Telekom: 25GB kostenloser Speicher für Fotos, Videos und Co.

| 14:33 Uhr | 4 Kommentare

Seit ihr schon einmal in die Situation gekommen, dass der interne Speicher eures iPhones oder iPads nicht mehr ausreichte und ihr euch mehr Speicherplatz gewünscht habt? Neben iCloud und Dropdbox gibt es mit der kostenlosen Mediencenter App von der Telekom eine weitere Möglichkeit.

mediencenter_telekom_1

Die Mediencenter App von der Deutschen Telekom für iPhone, iPod Touch und iPad bietet euch satte 25GB an verfügbarem Online Speicher und ist für jeden frei verfügbar, egal ob ihr Telekom Kunde seid oder nicht. Nach einer kurzen kostenlosen Registrierung, könnt ihr sofort loslegen und Musik, Fotos, Videos und Dokumente in der TelekomCloud sicher abspeichern. Die App bietet außerdem die Möglichkeit, in der Cloud gespeicherte Fotos und Videos per Share-Funktion mit Freunden zu teilen, was einfach und problemlos funktioniert. Musik-Sharing funktioniert leider aus rechtlichen Gründen nicht auf diese Weise. Die App bietet aber die Möglichkeit Songs über den Button „E-Mail senden“ an Freunde per E-Mail zu schicken.

mediencenter_telekom2

Daten können nicht nur mit iOS Geräten hochgeladen und verwendet werden. Die Mediencenter App unterstützt Mac, Windows, Linux und Android, sodass niemand mit Kompatibilitätsproblemen zu kämpfen haben wird. Die Mediencenter App bietet außerdem die Funktion, Fotos direkt in der App anzuschauen. Auch ein Musik-Player ist integriert. Beim Hochladen eurer Musik-Dateien importiert die App automatisch eure Songs in den Musik-Ordner.

Das Design der App ist sehr übersichtlich gestaltet und erfordert keinerlei Einarbeitungszeit. Alles ist klar strukturiert und auch visuell ansprechend.

Für Telekom Entertain Kunden gibt es zusätzlich noch ein kleines Extra: die gespeicherten Daten können auch auf dem Fernseher angesehen werden. Telekom Entertain Kunden haben außerdem die Möglichkeit für 4,95 Euro den Speicher auf 50GB oder für 9,95 Euro auf 100 GB zu erweitern.

Die Mediencenter App der Telekom ist 9MB groß, liegt als Universal-App für iPhone, iPad und iPod touch vor, verlangt nach iOS 6 und ist für das iPhone 5 optimiert.

Kategorie: App Store

Tags: ,

4 Kommentare

  • Timon

    Erst will die Telekom die Leitungen Drosseln und jetzt bieten die jedem 25GB Speicher kostenlos? …

    30. Mai 2013 | 15:09 Uhr | Kommentieren
    • Kevin

      Was hat das monatliche Surfverhalten mit Speicherplatz zu tun???

      30. Mai 2013 | 16:14 Uhr | Kommentieren
      • MarioWario

        Jawohl – Zuckerbrot und Peitsche. Es kommt schon darauf an ob T-Mobil die vom Kunden bezahlten Leitungen wie einen Shop nutzt und evtl. doppelt abkassiert. BTW Google arbeitet auch mit so einem Modell – es sind halt erstmal 20000 freie Song-Uploads bei Google-Music (dann wird Shopping und Streaming nachgeschoben – ist übrigens auch ein Grund für Google Fibre (die letzte Meile ggü. TELCO’s offenhalten, sonst ist Internet bald wie AOL oder BTX)).

        30. Mai 2013 | 16:42 Uhr | Kommentieren
    • John

      Die 25 GB Speicher waren vorher da.

      30. Mai 2013 | 18:23 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen