OS X 10.8.4 ist da: WiFi-Verbesserungen, Safari 6.0.5 und mehr

| 22:17 Uhr | 10 Kommentare

mountain_lion_logo

Nach einer monatelangen Testphase hat Apple vor wenigen Minuten die finale Version von OS X 10.8.4 zum Download freigegeben. Anfang April 2013 begann Apple mit der Testphase zu OS X 10.8.4, vor wenigen Minuten hat der Hersteller aus Cupertino OS X 10.8.4 mit zahlreichen Verbesserungen zum Download freigegeben.

In den Release-Notes heißt es

Das 10.8.4 Update wird allen Benutzern von OS X Mountain Lion empfohlen. Es umfasst Funktionen und Korrekturen, mit denen Stabilität, Kompatibilität und Sicherheit ihres Macs verbessert werden. Hierzu gehören

  • Kompatibilitätsverbesserungen für einige Unternehmens-WLANs
  • Kompatibilitätsverbesserungen für Microsoft Exchange in der App „Kalender“
  • FaceTime-Anrufe funktionieren jetzt auch mit Telefonnummern außerhalb der USA
  • Ruhezustand wird jetzt nach der Verwendung von BootCamp zum gewählten Zeitpunkt aktiviert
  • VoiceOver-Kompatibilitätsverbesserungen für Text in PDF-Dokumenten
  • Safari 6.0.5 enthalten

Darüberhinaus werden Verbesserungen bei iMessage, Geburtstagskalendern, Hintergrundbildern, NFS, OpenDirectory und weiteren Programmteilen genannt.

Wie gewohnt steht OS X 10.8.4 über die OS X interne Softwareaktualisierung für jedermann zur Verfügung. In unserem Fall ist das vierte große Update zu OS X Mountain Lion 152MB groß. Welche Veränderungen Apple dem System noch gegönnt hat, wird sich in den kommenden Tagen zeigen. In den Entwicklerversionen zeigte sich bereits die Unterstützung von 802.11ac Gigabit WiFi. Es wird damit gerechnet, dass Apple in der kommenden Woche das MacBook Air 2013 sowie das MacBook Pro 2013 mir Gigabit WiFi Standard vorstellen wird.

10 Kommentare

  • Muffin Sebi

    Bei mir hat das stolze 350MB.

    04. Jun 2013 | 22:41 Uhr | Kommentieren
  • Oli

    Bei mir auch so groß

    04. Jun 2013 | 22:47 Uhr | Kommentieren
  • DG

    Bei mir 152 MB

    04. Jun 2013 | 23:00 Uhr | Kommentieren
  • Mike

    152MB

    Wann kann man endlich den Privaten Modus für einzelne Fenster beim Safari wählen :-(? Sogar FF hat das inzwischen.. wahrscheinlich auch bald IE xD

    04. Jun 2013 | 23:16 Uhr | Kommentieren
  • Björn

    Bei meinem Macbook 2009 löst das nur einen Systemabsturz aus 🙁 System musste neu aufgesetzt werden

    04. Jun 2013 | 23:38 Uhr | Kommentieren
  • Stema

    Installiert und läuft.

    05. Jun 2013 | 0:28 Uhr | Kommentieren
  • macstatt

    Die Instatallation auf den neueren Macs klappte, wie erwartet einwandfrei. Auf meinem iMac Anfang 2008, wird das Update über die Scuhe nicht angeboten.

    Über den Store kann ich auf laden klicken, aber dann fragt er ob 10.8.3 wirklich nochmals laden soll, weil es bereits installiert sei…

    Bug oder Absicht?

    05. Jun 2013 | 5:50 Uhr | Kommentieren
  • Burgelix

    Denke das es ein Bug ist warte bei meinem mbp 11 auch noch vergeblich.. Weis da jmd. mehr?

    06. Jun 2013 | 7:32 Uhr | Kommentieren
  • futagoza

    WLan funktioniert bei mit nicht mehr, nach dem Update und der Assitent sagt beim neu einrichten das WLAN Passwort sei falsch, obwohl es richtig eingeben wurde.

    06. Jun 2013 | 10:48 Uhr | Kommentieren
  • futagoza

    Das WLAN Problem konnte behoben werden! Ich bootete von einer externen Festplatte Snow Leopard, lud bei Apple das 10.8.4 Combo Update (800MB+) runter, half jedoch nicht. Letzter Versuch war dann via APFEL+R zu booten und da konnte ich das Netzwerk wieder in Betrieb nehmen, musste aber Mountain Lion von da aus wieder komplett neu installieren, da sonst das WLAN ohne erneute Installation nicht lief. Es wurden glücklicherweise bestehende Programme nicht überschrieben.

    06. Jun 2013 | 19:41 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen