Updates: Google Drive und Chrome für iOS

| 7:55 Uhr | 1 Kommentar

Im Laufe des gestrigen Tages hat Google zwei Updates im App Store bereit gestellt. Sowohl Google Drive als auch Chrome können ab sofort in einer neuen Programmversion geladen werden.

chrome26

Chrome 27.0.1453.10 kann ab sofort als Universal-App für iPhone, iPad und iPod touch geladen werden. Folgende Verbesserungen nennt der Suchmaschinenbetreiber

  • Verbesserte Sprachsuche
  • Suchanfragen sprechen und Ergebnisse erhalten, ganz ohne Tippen
  • Schnellere Spracherkennung mit Text, der in Echtzeit angezeigt wird
  • Gesprochene Antworten mit Webergebnissen, die zu Ihren Fragen passen
  • Schnelleres Aktualisieren von Seiten
  • Seiten werden schneller aktualisiert, selbst wenn das Netzwerk langsam oder nicht verfügbar ist
  • Bessere Stabilität und Sicherheit sowie Fehlerkorrekturen

google_drive130

Zu Google Drive 1.4 heißt es in den Release-Notes

  • Durch Wischen durch Ihre in Drive gespeicherten Bilder navigieren
  • Kommentare in Google Docs-Dateien ansehen, erstellen, beantworten und klären

Auch Google Drive liegt als Universal-App für alle iOS-Geräte vor.

Kategorie: App Store

Tags: , ,

1 Kommentare

  • Sid

    Wie funktioniert unter Chrome die Sprachsuche?

    04. Jun 2013 | 10:35 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen