Apple Online Store nicht mehr erreichbar: neue MacBook Pro und MacBook Air 2013

| 16:33 Uhr | 0 Kommentare

apple_store_offline_schmaler

Vor wenigen Minuten und somit ca. 2,5 Stunden vor der heutigen Apple Keynote zur WWDC 2013 hat der Hersteller aus Cupertino seinen Apple Online Store vom Netz genommen. Potentielle Käufer, die aktuell versuchen, den Apple Online Store zu betreten, werden mit dem alt bekannten Hinweis “Wir sind bald wieder da.” begrüßt. Weiter heiß es seitens Apple “Wir aktualisieren gerade das Angebot im Apple Online Store. Die Seite ist demnächst wieder verfügbar“. Um es auf den Punkt zu bringen: Kurz vor dem Beginn der WWDC 2013 hat Apple soeben die Pforten zu seinem Online-Kaufhaus geschlossen, der Store ist vorübergehend nicht erreichbar und wir sind gespannt, was sich hinter den Kulissen tut.

Welche neuen Produkte wird Apple am heutigen Montag vorstellen? Neben der Vorstellung von iOS 7 und OS X 10.9 rechnen wir damit, dass Apple neue Macs präsentiert. Insbesondere das MacBook Air 2013 und das MacBook Pro 2013 stehen ganz oben auf der Liste. Ein neuer Mac Pro 2013 ist ebenso denkbar. Intels Haswell Prozessoren, eine verbesserte FaceTime HD Kamera, eine neue Grafikeinheit sowie weitere kleine Verbesserungen sind für das MacBook Air 2013 und MacBook Pro 2013 wahrscheinlich. Darüberhinaus hieß es, dass Apple eine neue Tima Capsule und AirPort Extreme Basisstationen mit 802.11ac Gigabit WiFi vorstellen könnte.

Ein paar Stunden werden noch vergehen, bis wir wissen, welche Neuheiten Apple auf der WWDC 2013 Keynote präsentiert. Kurz nach der Presseveranstaltung wird der Apple Online Store wieder ans Netz gehen. Sobald es etwas zu berichten gibt, erfahrt ihr es natürlich bei uns. Ab 18:30 Uhr berichten wir hier auf Macerkopf.de per Live-Ticker.

Hinweis: Wir würden uns freuen, wenn ihr euren Einkauf im Apple Online Store über einen unserer Apple Werbebanner / -links bestellt. Von dem für euch unveränderten Kaufpreis erhalten wir eine kleine Provision. DANKE.

Hier geht es zum Apple Online Store

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen