Microsoft Office für iPhone im deutschen App Store verfügbar

| 13:42 Uhr | 5 Kommentare

Bereits in der vergangenen Woche zeigte sich Microsoft Office für iOS, allerdings nur im US App Store. Per Pressemitteilung gab Microsoft jedoch bekannt, dass auch internationale Kunden in Kürze in Genuss von Microsoft Office kommen werden. Ab sofort liegt Office für iOS in 135 Ländern in 29 unterschiedlichen Sprachen zur Verfügung.

office_iphone

Kostenlos lässt sich Office Mobile für Office 365-Abonnenten, so die offizielle Bezeichnung der App, nun aus dem deutschen App Store herunterladen. Zur Verwendung der App ist ein Office 365 Abonnement zwingend erforderlich. Das Jahresabonnement von Office 365 schlägt mit 99 Euro zu buche (bei Amazon unter 80 Euro erhältlich) und bietet euch neben der vollen Nutzung der Office-App (Zugreifen, Anzeigen und Bearbeiten von Word-, Excel und PowertPoint-Dokumenten) auch die Nutzung auf bis zu fünf Computern (PC oder Mac). Darüberhinaus gibt es 20GB Microsoft SkyDrive Cloudspeicher sowie 60 Skype-Freiminuten.

Als Voraussetzung für die Verwendung von Microsoft Office für iPhone nennen die Entwickler ein iPhone 4, iPhone 4S, iPhone 5 oder ein iPod touch 5G sowie iOS 6.1. Die Downloadgröße beträgt 58MB.

5 Kommentare

  • Cognac

    Sauber. Ein guter Anfang. Klar, es ist noch nicht Perfekt und wahrscheinlich wird jetzt über das Produkt und diese Art des Launches (nur für O365 Lizenz, nur iPhone, kein HD etc) hergezogen, aber es ist ein erster Schritt in die richtige Richtung.

    19. Jun 2013 | 14:24 Uhr | Kommentieren
  • Stema

    Man wird also in ein Abo gedrängt. Naja dumm gelaufen Microsoft. Da werdet ihr bei mir auf taube Ohren stoßen! Veröffentlicht die App für 15,99€ und ich hol sie mir. Dann entgeht Microsoft eben weiterhin viel Gewinn, welcher über den iOS Markt sicherlich reinzuholen wäre… Zu dumm!

    19. Jun 2013 | 17:31 Uhr | Kommentieren
  • martin

    ein 4 zoll dislay ist viel zu klein um zu arbeiten.

    19. Jun 2013 | 20:09 Uhr | Kommentieren
  • Joe

    Office macht erst bei einer 13 Zoll Displaygrösse Sinn. Office auf einem Phone ist ein Witz.

    20. Jun 2013 | 6:50 Uhr | Kommentieren
    • Calisto

      Naja, auf meinem Windows Phone kann ich auch schon ein Basis-Word-Dokument erstellen. Klar, für ’ne Bewerbung reichts nicht, dafür ist office Mobile aber auch nicht gedacht. Für Windows-Phone-Nutzer übrigens komplett kostenfrei. Ich denke, für mein bald zu kaufendes Win8.1-Notebook werd‘ ich mir wohl Office 2013 bzw. Office 365 holen^^

      18. Jan 2014 | 3:38 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen