Nokia Werbespot: Zombies im Kampf gegen das iPhone 5

| 21:25 Uhr | 16 Kommentare

Zum Tagesausklang haben wir noch den aktuellen Nokia Lumia 925 Werbespot für euch. Der Fokus des Clips liegt eindeutig auf der Fotofunktion des Lumia 925.

Nokia versucht die Werbebotschaft zu verkaufen, dass das Lumia 925 insbesondere bei schlechten Lichtverhältnissen gute Fotos schießt. Besitzer eines iPhone 5 sehen im Auge des finnischen Betrachters eher alt wie Zombies aus. Sehr bizzar der Clip. (Danke Tom)

Kategorie: iPhone

Tags: , , ,

16 Kommentare

  • Princex61

    Wie armselig von Nokia & Co. mit der werbung gegen Apple, wollen nur schlecht machen guckt euch mal die werbung von Apple an da wird nur das eigene produkt hervorgehoben!

    22. Jun 2013 | 22:55 Uhr | Kommentieren
  • GT243

    Wirklich, wenn man den Apple Werde-Clip mit den von Nokia vergleicht (siehe 1-2 News vorher), dann muss man sich ernsthaft fragen, was Nokia da für ein schlechtes Werbeteam beauftragt hat. Der Nokia Werbespot ist einfach schlecht! Selbst im Apple Spot, wenn kein einziges Mal ein iPhone zu sehen ist, hat man doch das Gefühl, dass sich jemand Gedanken gemacht hat. Nokias Spot wirkt billig!

    22. Jun 2013 | 23:16 Uhr | Kommentieren
  • Tom

    Sehr gut gemacht.

    22. Jun 2013 | 23:56 Uhr | Kommentieren
  • Name

    Ich finde den Spot auch nicht gut, für mich wird dadurch Nokia nach all dem was die verbrochen haben nur noch unsympathischer. Aber so ist das halt.
    _
    Auf der anderen Seite ist es aber auch ein Kompliment an Apple, da ja nur diese Firma angegriffen wird (natürlich auch von Samsung) und das ja den Subtext „Eigentlich wollen wir auch so geil sein wie ihr, aber können/sind es einfach nicht“ bedeutet. Und gerade das macht es noch mal etwas schlechter für Nokia 😉
    Der Schuss ging wohl nach hinten los, FOTOOOOOO

    23. Jun 2013 | 2:08 Uhr | Kommentieren
  • DrArkman

    Naja, Niveau ist keine Hautcreme – wenn ich mir den Spot mal losgelöst von Marken etc angucke animiert der mich nicht ein Handy zu kaufen, sondern Kreuze, Pflöcke und Silberkugeln.
    Mal ehrlich: was hat der Spot mit einem Handy zu tun? In meinen Augen nichts…

    23. Jun 2013 | 2:36 Uhr | Kommentieren
  • Roland

    Naja was soll man sagen!? Vor Apple war ich voll für Nokia. Nix anderes. Aber mit diesem Spot sind sie weitere Stufen herabgestürzt. In dieser dunklen umgebung bin ich mir sicher kann auch kein Lumia ohne licht auskommen…

    23. Jun 2013 | 9:10 Uhr | Kommentieren
  • Benjamin

    1. So sehe ich nicht aus, wenn ich mich mit meinem iPhone fotografiere.
    2. Nokia muss da grad die Fresse aufreißen, wenn es um die Kamera im Smartphone geht…ist Nokia nicht der Verein, der seine ganzen Bilder und Videos, die „angeblichen“ mit dem Lumia gemacht wurden, gefaked hat?!

    23. Jun 2013 | 10:44 Uhr | Kommentieren
    • Benjamin

      Und wenn ich mit das iPhone bei 1:05 so anschaue, frag ich mich, warum der Zombie überhaupt ein Foto mit Blitz machen will. Der andere ist doch super zu erkennen. ^^

      23. Jun 2013 | 10:46 Uhr | Kommentieren
  • Benjamin

    „Besitzer eines iPhone 5 sehen im Auge des finnischen Betrachters eher alt wie Zombies aus.“
    Ihr habt den Hintergrund nicht verstanden. ^^
    Nicht die Besitzer eines iPhone 5 sehen alt (wie Zombies) aus, sondern angeblich die Leute, die man mit Blitz fotografiert! 😛

    23. Jun 2013 | 10:48 Uhr | Kommentieren
  • frogger102

    Mal sehen wie lange Nokia noch als eigenständige Firma existiert. Fast schon traurig, wenn man auf so äußerst geistreiche Clips künftig verzichten muss.

    23. Jun 2013 | 11:38 Uhr | Kommentieren
  • Ray

    Für die Unterhaltung gibt es ein GUT
    Für die Richtigkeit gibt es ein BEFRIEDIGEND
    Für die Werbung eines Blitzes ein LACHHAFT

    23. Jun 2013 | 12:23 Uhr | Kommentieren
  • Gringo

    Und immer diese Hipster-Megatron-Musik mit nem Typen der ne Hitlerjugend-Frisur hat….Tja die Zombis sind irgendwie trotzdem cooler.

    23. Jun 2013 | 14:07 Uhr | Kommentieren
  • Joe

    Na ja, wer Gruselfilme mag, für den ist das genau das Richtige. Ich möchte von einer Werbung positiv berührt und angesprochen werden. Dieses Video bewirkt bei mir genau das Gegenteil. Ich verbinde die Bilder mit Tod, Angst, Chaos und Verrücktheit.

    23. Jun 2013 | 15:11 Uhr | Kommentieren
  • Christian1979

    Also so schlecht find ich den Spot nicht, ist eben mal was anderes anstatt
    nur den Stil anderer zu kopieren.

    Ausserdem wird nicht direkt gesagt, dass es besser Fotos macht als
    das iPhone. Wer nicht explizit auf das Smartphone schaut wird es nicht
    als iPhone identifizieren, Logo ist auch nicht zu erkennen.

    23. Jun 2013 | 17:29 Uhr | Kommentieren
  • iJu5tine

    Ein Nokia Beispielfoto haben sie sich nicht getraut herzuzeigen. Fail
    Das einzige Smartphone das man einigermasen erkennen kann ist das iPhone.

    23. Jun 2013 | 20:06 Uhr | Kommentieren
    • Redstar

      In dem fall dürfen wir uns doch freuen das Nokia schleichwerbung fürs iPhone macht 😀

      24. Jun 2013 | 18:12 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen