Age of Empires wird für iOS entwickelt

| 6:11 Uhr | 2 Kommentare

microsoft_logo

Bei Age of Empires handelt es sich um einen PC-Klassiker, der 1997 das Licht der Welt erblickte und von den Ensemble Studios im Auftrag von Microsoft entwickelt wurde. Nun will Microsoft dem Spiel zu neuem Glanz verhelfen und Age of Empires für iOS und weitere Plattformen entwickeln.

Zukünftig könnt ihr mit eurem iPhone und iPad ein Dorf in der Steinzeit aufbauen und euch sowohl gegen Freunde und Bekannte sowie gegen Computergegner behaupten. Zur Umsetzung von Age of Empires für iOS wurde das japanische Entwicklungsstudio Klab beauftragt.

Zunächst soll Age of Empires für iOS und Android in englischer Sprache entwickelt und weltweit veröffentlicht werden. Ein Zeitplan wurde nicht genannt. Microsoft stellte klar, dass zum jetzigen Zeitpunkt keine Pläne bestehen, weiterer „ältere“ Titel für mobile Endgeräte zu entwickeln. (via)

Kategorie: App Store

Tags: ,

2 Kommentare

  • Lloigorr

    Wololo! 🙂

    26. Jun 2013 | 12:25 Uhr | Kommentieren
  • FloGo

    Das war einst mal eins meiner Lieblingsspiele 🙂 Neben dem Flight Simulator, der ein so trauriges, unwürdiges Ende gefunden hat…

    26. Jun 2013 | 17:14 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen