iPhone 5S: Foto soll Produktion zeigen

| 12:09 Uhr | 10 Kommentare

Wir haben keinen blassen Schimmer, ob die eingebundenen Fotos das iPhone 5S bei der Produktion zeigen. Wundern würde es uns nicht. Die Vorstellung des iPhone 5S wird für September 2013 erwartet, dementsprechend wird Apple frühzeitig mit der iPhone 5S Testproduktion beginnen.

iphone5s_produktion1

Nachdem wir euch vor wenigen Tagen das Innenleben des iPhone 5S sowie die Rückseite präsentiert haben, folgt am heutigen Tag ein potentielles Foto der Produktionsstraße. Es ist ein Foto auf Weibo aufgetaucht, welches das iPhone 5S während der Produktion zeigen soll. Zusätzlich gibt es ein Foto der iPhone 5S Frontseite.

Auf den Fotos sind leicht veränderte Flex-Kabel des iPhone 5S zu erkennen, welche in den letzten Tagen bereits aufgetaucht sind.

iphone5s_produktion2

Noch werden ein paar Wochen vergehen, bis Apple das iPhone 5S vorstellen wird. Bei nahezu gleichbleibender Optik wird Apple das Innenleben des iPhone 5S unter anderem mit einem neuen Prozessor, neuem Kamerasystem und leistungsstärkerem LTE-Chip aufwerten. (via)

Kategorie: iPhone

Tags: ,

10 Kommentare

  • Alex

    @Macerkopf & Co.:

    Ist euch eigentlich aufgefallen, dass das rechte Frontpanel (spiegelverkehrt gesehen) größer ist als das linke Panel!??

    Tippe auf 4,5 oder 4,7 Zoll!!

    Wäre viel zu geil wenn dieses Jahr noch eine Variante mit größerem Display kommt ;)!

    26. Jun 2013 | 12:15 Uhr | Kommentieren
    • DG

      Ich glaub das sieht nur so aus, auch wenn, dann wäre es nicht echt weil das 5S belibt gleich groß, beim iPhone 6 kann eine Displaygrößen Änderung aber schon durchaus sein.

      26. Jun 2013 | 12:19 Uhr | Kommentieren
      • Alex

        Ja stimmt oder das Foto zeigt die Panels vom 5S und 6er. Aber eher unwahrscheinlich, ich denke es ist nur eine Bildtäuschung bzw. Aufnahmefehler!

        26. Jun 2013 | 12:27 Uhr | Kommentieren
        • c7k

          Aufnahmefehler? Nur weil du die Perspektive nicht erkennst und gleich ein unnötig großes Display da rein interpretierst? Zieh mal je eine Gerade zwischen den zwei oberen sowie den zwei unteren Kanten der Displays. Du wirst feststellen, dass die Displays gleich groß sind.

          26. Jun 2013 | 12:56 Uhr | Kommentieren
          • Alex

            Haha so geil wie aggressiv ihr hier alle immer auf Macerkopf seits!!! ** Das ist unnötig mein Freund!!!!! **

            26. Jun 2013 | 13:30 Uhr |
          • iFreak

            @Alex: Wo ist c7k denn aggressiv? Ich verstehe auch weder was du mit Aufnahmefehler meinst, noch wie man die Perspektive nicht erkennen kann – das darf man doch wohl schreiben bzw. nachfragen, oder? Zumal er ja so freundlich war & dir eine gute Verwendung für dein Lineal vorschlägt, womit er dir hilft dein Problem zu lösen!
            Also wenn du dich davon angegriffen fühlst, dann liegt das wohl kaum am Text oder Formulierung des Kommentars!

            26. Jun 2013 | 15:12 Uhr |
          • DG

            @ iFreak: Alex fühlte sich jetzt bestimmt nicht angegriffen oder fand das jetzt schlimm, ist ja auch einer Sache der Interpretstion von c7k Textes. Alex hat natürlich Allgemein damit recht, dass hier ziemlich viele sehr „angespannt“ sind und sich zu stark für ihre Meinung einsetzen.

            26. Jun 2013 | 15:25 Uhr |
  • DG

    Ja manche Leute kommen hier her, um sich abzureagieren 😉

    26. Jun 2013 | 13:38 Uhr | Kommentieren
  • Alex

    Sieht so aus aber ist schon ganz schön armselig wie ich finde wenn jemand so drauf ist! Aber egal jetzt wieder zum Thema zurück!

    26. Jun 2013 | 13:41 Uhr | Kommentieren
  • anonym

    Wenn es demnächst wirklich ein größeres Display für as iPhone geben würde, wäre das duch die iOS7 Beta und einem dementsprechenden Script schon längst aufgefallen und ans Tageslicht gekommen.
    Alleine schon die größere Defragmentierung und Neuprogrammierung der Apps wäre gegen Apple’s derzeitige Firmenphilosphie.
    Einfach mal die Beine stillhalten und den Kopf einschalten.

    26. Jun 2013 | 13:45 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen