iPhone Light: Fotos zeigen zusammengefügte Komponenten

| 11:10 Uhr | 10 Kommentare

iphone_light_mock1

In den letzten Wochen und Monaten sind bereits zahlreiche Gerüchte, mutmaßliche Komponenten, Blaupausen und Schutzhüllen zum iPhone Light aufgetaucht. Vieles deutet darauf hin, dass Apple in diesem Jahr ein Einsteiger-iPhone mit Kunststoffrückseite in verschiedenen Farben auf den Markt bringen wird. Erst vor wenigen Tagen tauchten verschiedenfarbige Gehäuse zum iPhone Light auf.

iphone_light_mock2

Nun meldet sich Techdy zu Wort. Die Kollegen geben an, die Front sowie die Rückseite zum kommenden Einsteiger-iPhone in die Hände bekommen zu haben. Zusammengesetzt hinterlässt die Konstruktion einen Eindruck, wie das kommende Einsteiger-iPhone aussehen dürfte.

Das Budget-iPhone soll genau wie das iPhone 5 über ein 4″ Retina Display verfügen und vom Design her dem Original iPod ähneln. Kurzzusammenfassung von Techdy „Das Gehäuse fühlt sich nicht billig an“. Anders als der Kunststoff beim Samsung Galaxy S4 soll sich der Kunststoff beim iPhone Light deutlich robuster und strapazierfähiger anfühlen.

iphone_light_mock3

Die verschiedenen Farbvarianten sollen sich laut dem Bericht nur in der Rückseite unterscheiden, die Front soll bei allen Modellen das hier gezeigt schwarze Display enthalten.

iphone_light_mock4

Viel Neues gibt es in dem Bericht nicht. Wir verbuchen es als weiteres Indiz, dass Apple in diesem Jahr ein Einsteiger-iPhone präsentiert. 4″ Retina Display mit 1136 x 640 Pixel, Kunststoff-Gehäuse in verschiedenen Farbvarianten, Lightning-Abschluss, FaceTime HD Kamera, rückseitige Kamera und LTE-Chip und weitere Komponenten dürften an Board sein. Wir rechnen mit der Vorstellung des Budget-iPhone zusammen mit dem iPhone 5S im September dieses Jahres.

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

10 Kommentare

  • samuijagger

    Bin aus dem Urlaub zurückgekommen und habe mir eben erst das Video angeschaut: bin ganz überzeugt von diesem Einsteiger iPhone! Die Spezifikationen machen auch Sinn und für z.B. 399 € kann man es zum Kauf empfehlen.

    07. Jul 2013 | 12:21 Uhr | Kommentieren
  • niclasonline

    Einfach nur ne Werbemaßnahme für deren Billig Android Gerät, was „zufällig“ so aussieht wie das „orginal“ billig iPhone :-/

    07. Jul 2013 | 12:45 Uhr | Kommentieren
    • solarstorm

      Ja – das sehe ich genauso!!! Die sind wirklich clever als Trittbrettfahrer …

      08. Jul 2013 | 10:28 Uhr | Kommentieren
  • elbdocks

    Meiner Meinung nach einfach nur überflüssiger Schrott.

    07. Jul 2013 | 13:24 Uhr | Kommentieren
  • Hans Dampf

    Zum Glück musst du mit deinen Schrottaussagen keinen Weltkonzern leiten…

    Apple will verdienen, also wird das produziert, was der Markt verlangt.

    Oder glaubt noch ernsthaft einer dran, dass es im kommenden Jahr nicht iPhones in verschiedenen Bildschirmgrößen geben wird?

    07. Jul 2013 | 13:50 Uhr | Kommentieren
  • Marcus

    Ich freue mich auf frischen Wind bei Apple! Dazu gehören auch mehrere iPhone- Modelle und ja auch Displaygrössen!

    07. Jul 2013 | 16:46 Uhr | Kommentieren
  • Apfel-esser

    Wenn so ein iPhone kommt, kann ich mir dieses Design gut vorstellen, weil dann iPad (-mini) und iPhone das gleiche Design haben

    07. Jul 2013 | 17:15 Uhr | Kommentieren
  • ralf

    Gott sei dank gibt es noch andere Dinge auf der Welt ueber die es sich wirklich lohnt nachzudenken, als wie ein Plastic Handy.

    07. Jul 2013 | 22:53 Uhr | Kommentieren
  • Alex

    Einfach nur überteuerter Plastik-Sondermüll.

    08. Jul 2013 | 11:33 Uhr | Kommentieren
    • Benjamin

      Das ist Samsung…

      08. Jul 2013 | 12:58 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen