Tim Cook nimmt erneut an der Sun Valley Conference teil

| 12:08 Uhr | 0 Kommentare

Bereits im vergangenen Jahr ließ sich Apple CEO Tim Cook auf der Sun Valley Conference blicken. Bei dieser Konferenz treffen sich zahlreiche Mediengroßen, um über aktuelle Themen zu sprechen. Während Steve Jobs sich größtenteils aus der Öffentlichkeit fern hielt, bekommt man Tim Cook ab und zu zu Gesicht.

tim_cook

Auch in diesem Jahr wird Cook zusammen mit weiteren 300 Branchengrößen an der Konferenz, die von der Investmentbank Allen & Co veranstaltet wird, teilnehmen. Zahlreiche Diskussionsrunden zu aktuellen Themen (Wirtschaft, Medien, Politik) stehen auf dem Veranstaltungsplan.

Neben Cook werden z.B. Bob Iger (Disney), Les Moonves (CBS Corp.), Rupert Murdoch (Fox), Mark Zuckerberg (Facebook), Jezz Bezos (Amazon), Sergey Brin, Eric Schmidt und Larry Page (Google) sowie Reed Hastings (Netflix) und John Malone (LIberty Media Corp) teilnehmen.

Apple ist daran interessiert sein Angebot für das Wohnzimmer auszubauen. Das letzte iOS-Update für AppleTV brachte bereits fünf neue Medienkanäle für AppleTV (z.B. WatchESPN und HBO Go). Gut möglich, dass Cook am Rande der Konferenz entsprechende Gespräche führt. Die Veranstaltung beginnt am heutigen Dienstag ud geht noch bis Freitag. (via)

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen