iPhone 5S: erste Liefermenge gering, Fingerabdrucksensor verantwortlich?

| 12:07 Uhr | 8 Kommentare

Eine schnellere CPU, ein verbessertes Kamerasystem inklusive Dual-LED-Blitz und ein leistungsfähiger LTE-Chip scheinen für das iPhone 5S gesetzt. Fraglich ist, welche Neuerungen Apple seiner siebten iPhone-Generation noch spendieren wird? Schon seit längerem geistert das Gerücht umher, dass ein Fingerabdrucksensor in das iPhone 5S implementiert wird. Spätestens seit der Übernahme von AuthenTec hat sich dieses Gerücht intensiviert.

13.06.20-Fingerprint-1

Nun meldet sich Digitimes zum iPhone 5S zu Wort. Der Branchendienst will aus Industriekreisen erfahren haben, dass Apple dem iPhone 5S tatsächlich einen Fingerabdrucksensor spendieren wird. Dieser sowie Chips für das LCD-Display sollen jedoch dafür verantwortlich sein, dass die erste Auslieferungsmenge des iPhone 5S gering ausfällt.

Poor yields of fingerprint-recognition chips and LCD driver ICs will likely force Apple to reduce first-quarter shipments of the rumored iPhone 5S, which is slated for launch in September 2013, according to industry sources.

In dem Bericht heißt es, dass die Massenproduktion der Chips für den Fingerabdrucksensor eigentlich Ende Juni bzw. Anfang Juli starten sollte. Aufgrund von Problemen soll der Produktionsbeginn auf Ende Juli verschoben worden sein. Diese Knappheit soll gleichzeitig zu einer geringeren ersten Auslieferungsmenge beim iPhone 5S führen. 3 Millionen Geräte sollen sich ins vierte Quartal verzögern.

Informationen aus der Apple Zulieferkette sind mit Vorsicht zu genießen. Der Hersteller aus Cupertino setzt für gewöhnlich auf mehrere Zulieferer. Die Tatsache, dass ein Lieferant nicht pünktlich liefern kann, führt nicht zwangsläufig dazu, dass sich Geräte verzögern. Ein Fingerabdrucksensor beim iPhone 5S wäre sicherlich ein Killer-Feature. Solange Apple eine solche Funktion jedoch nicht vorgestellt hat, bleiben wir skeptisch. Ein paar Patente für einen Fingerabdrucksensor besitzt Apple bereits, erst im vergangenen Monat tauchte ein weiteres auf.

8 Kommentare

  • martin

    finger?was? hatte ich schon mal vor jahren bei lenovo. absolutes must have! hahaha

    16. Jul 2013 | 12:37 Uhr | Kommentieren
    • Sandra

      Was ich so geil finde, ist, dass sich alle gerade über die bösen Amis aufregen wegen Ausschnüffeln von Daten usw. Aber ein Fingerprint Sensor den finden alle cool. Macht Euch mal schlau, welche neuen Möglichkeiten sich hier für den NSA ergeben. Mal gespannt, wie lange es dauert, bis alle das kapieren und dann wird wieder ein riesiger Aufschrei durch die Nation gehen.

      17. Jul 2013 | 11:01 Uhr | Kommentieren
  • Lloigorr

    Würde ich ziemlich cool finden, wenn der Sensor kommt. Dauert dann wohl nicht allzu lange und es wird bei jedem Topsmartphone einen geben 🙂

    16. Jul 2013 | 12:53 Uhr | Kommentieren
    • Jabba

      Kauf dir ein Atrix. Da gibt’s den Sensor schon ein paar Tage…

      16. Jul 2013 | 13:17 Uhr | Kommentieren
  • didda

    Man wird zwar wieder stolz sein verkünden zu können „Shipping starts today“, aber nach einigen wenigen Geräten schießt dann die Lieferzeit schnell wieder auf zwei Wochen hoch…

    16. Jul 2013 | 12:56 Uhr | Kommentieren
    • accef

      musste halt schnell sein.

      16. Jul 2013 | 14:22 Uhr | Kommentieren
  • Lloigorr

    @ Jabba: will aber kein atrix, weil das kein AirPlay kann. Außerdem mag ich mein iPhone auch sonst sehr gern. Aber danke für den Tipp

    16. Jul 2013 | 15:47 Uhr | Kommentieren
  • Simon

    Wer nichts zu verbergen hat, Brauch auch keine Angst vor dem speichern der Daten, des fingerprint haben 😉 ich find es klasse! Zudem bekommen die auch so alles was sie wollen! Siehe die deutsche Regierung welche Spionage Software zu „testzwecken“ der amys probierte! Mich nervt dieses paranoide denken! Die bekommen das was sie brauchen.

    24. Jul 2013 | 23:10 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen