Deutsche Telekom und Axel Springer kooperieren beim Vertrieb von digitalen Abonnements

| 15:50 Uhr | 0 Kommentare

Am heutigen Donnerstag haben die Deutsche Telekom und die Axel Springer AG eine Kooperation bekannt gegeben, die mit sofortiger Wirkung in Kraft tritt. Mobilfunkkunden von T-Mobile können ab sofort digitale Abonnement der Medienmarken „Die Welt“ und „BILD“ zu ihrem bestehenden Vertrag hinzubuchen.

telekom_bild_welt

Bereits vor geraumer Zeit hat Axel Springer damit begonnen, digitale Abos einzuführen. Dabei wird nach eigenem Bekunden das Ziel verfolgt, attraktive journalistische Angebote auch im Internet weiterzuentwickeln. Mit der neuen Kooperation bietet die Telekom ihren Mobilfunk-Kunden jetzt Optionen für beide von Axel Springer herausgegebenen digitalen Abonnements an.

Folgende Abos sind buchbar

  • DIE WELT DIGITAL Basis für 4,49 Euro/Monat: Web, Smartphone-App.
  • DIE WELT DIGITAL Komplett für 12,99 Euro/Monat: Web, Smartphone- und Tablet-Apps.
  • BILDplus Digital für 4,99 Euro/Monat: Web, Smartphone- und Tablet-Apps.
  • BILDplus Premium für 9,99 Euro/Monat: Web, Smartphone- und Tablet-Apps und zusätzlich die Digitale Zeitung.

Mobilfunkkunden, die sich dazu entschließen, online auf www.telekom.de/nachrichten ein Abo abzuschließen, können die „Die Welt“ Abos drei Monate lang kostenlos nutzen. Die BILD-Abos sind für Telekom-Kunden einen Monat kostenlos. Die Mindestvertragslaufzeiten bei „Die Welt“ beträgt sechs Monate, bei den BILD-Abos drei Monate. Die anfallenden Datenvolumina werden den jeweiligen Tarifen angerechnet. Telekom Kunden zahlen die Abos über ihre Mobilfunkrechnung.

Die Telekom macht da weiter, wo sie in den letzten Wochen und Monaten begonnen hat. So erhalten Kunden beispielsweise die App Navigon select Telekom  Edition kostenlos, sie können Premium-Accounts von Evernote und Wunderlist kostenlos testen und nutzen Spotify-Abos, die über die Telekom abgeschlossen werden, ohne dass die geladenen Inhalte auf das Download-Volumina angerechnet werden.

Seitens Michael Hagspihl, Geschäftsführer Marketing der Telekom Deutschland GmbH ist zu hönren „Gezielte Partnerschaften mit starken Marken wie der Axel Springer AG sind für uns ein wichtiger Treiber für Wachstum und Innovation und helfen uns, unseren Kunden ein attraktives Diensteportfolio anzubieten.

Hier geht es zur Webseite der Deutschen Telekom

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen