Apple passt iTunes Geschäftsbedingungen an, Bildungs-iTunes-Konten für Kinder unter 13 Jahren

| 18:34 Uhr | 1 Kommentar

itunes11_thumb

Apple hat zum Wochenende die iTunes Store Nutzungsbedingungen angepasst, um Kindern unter 13 Jahren die Möglichkeit zu geben, ihr eigenes iTunes-Konto zu betreiben, wenn dieses auf Antrag einer Bildungseinrichtung eingerichtet wurde.

Bis dato waren iTunes Konten nur für Kinder ab 13 Jahren erlaubt. Diese sollten zusammen mit ihren Eltern oder Erziehungsberechtigten die Nutzungsbedingungen verinnerlichen. Apple kündigte an, die Nutzungsbedingungen im Rahmen von iOS 7 anzupassen. Auch wenn die finale Version von iOS 7 noch nicht bereit steht, wurden die „Terms und Conditions“ bereits angepasst, zumindest in den USA.

Es heißt

This iTunes Service is only available for individuals aged 13 years or older, unless you are under 13 years old and your Apple ID was provided to you as a result of a request by an approved educational institution. If you are 13 or older but under the age of 18, you should review this Agreement with your parent or guardian to make sure that you and your parent or guardian understand it.

Den Bildungseinrichtungen wird Apple ein Tool zur Verfügung stellen, mit denen iTunes Konten für Kinder unter 13 Jahren eingerichtet werden können. Hierüber können auch entsprechende Beschränkungen festgelegt werden.

Seit Jahren engagiert sich Apple stark im Bildungssektor. Anfang 2012 hat der Hersteller seine Bildungsinitiative im Rahmen eines Special Events vorgestellt. Vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass der zweitgrößte Schulbezirk in den USA 640.000 iPads kaufen wird. (via)

1 Kommentare

  • Nico

    Absolutes no go in Deutschland. Kids sind immer von ihren Betreuern abhängig & nicht von bildundsrinrichtungen!!! Es soll da so ne schutzfunktion für jugendliche geben…

    05. Aug 2013 | 12:35 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen