Google Maps enthält Echtzeit-Verkehrsinformationen von Waze

| 19:11 Uhr | 2 Kommentare

Neben Apple und Facebook war auch Google an der gemeinschaftsbasierende Verkehrs- und Navigationslösung „Waze“ interessiert. Schlussendlich machte der Suchmaschinenriese das Rennen und kaufte die Verkehrslösung für 1,1 Milliarden Dollar.

google_maps_waze

Nun machen sich die ersten Veränderungen in der Google Maps Applikation für iPhone, iPad und iPod touch bemerkbar. Doch nicht nur Neuerungen bei Google Maps sind aktiv geschaltet worden, auch die Waze App hat Neuerungen spendiert bekommen.

Wie Google im hauseigenen Blog am heutigen Tag bekannt gegeben hat, hat Google die Google Maps und Waze näher zusammengebracht. Die Google Technologien und die Waze Community arbeiten nun enger zu sammen.

Anwender von Google Maps erhalten ab sofort Echtzeit-Verkehrsinformationen von Waze und dessen Community. Dies bedeutet, dass Anwender, die über Waze Unfälle, Straßenbauarbeiten und Straßensperrungen melden, diese nun auch in Google Maps erscheinen. Diese Neuerung (sowohl iOS als auch Android) genießen Anwender in Deutschland, Argentinien, Brasilien, Chile, Ecuador, Frankreich, Mexiko, Panama, Peru, Schweiz, Großbritannien und den USA.

Auch Waze-Anwender profitieren und können über die App nun die Google Suche und Google Street View nutzen.

Kategorie: App Store

Tags: , ,

2 Kommentare

  • Rageblog.net

    Ja also 1,1 Milliarden Dollar ist schon einmal eine Summe die nicht zu verachten ist. Das ist ein Preis der schon in der Nähe von Youtube ist. Das Prinzip in Verbindung mit der Community klingt interessant aber ich kann mir nicht so recht vorstellen, dass dieses auch über längere Zeit hinweg genauso gut funktioniert wie geplant…

    20. Aug 2013 | 19:27 Uhr | Kommentieren
  • Somaro

    Ja, so macht man das: Unternehmen kaufen und in den Service einbinden für alle. Könnte Apple mal nachmachen.

    20. Aug 2013 | 19:43 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen