iOS führt den mobilen Spielemarkt deutlich an

| 16:33 Uhr | 1 Kommentar

appannie22082013

App Annie präsentiert in Kooperation mit der International Data Corporation (IDC) die jüngsten Zahlen zum mobilen Spielemarkt. Apple und die iOS-Plattform führen den mobilen Spielebereich mit deutlichem Vorsprung an, erstmals konnte sich Android vor Handhelds positionieren.

Smartphones und Tablets werden weltweit immer beliebter, Geräte wie Nintendo 3DS, PlayStation Vita und Co. verlieren immer mehr an Bedeutung. Der App Store und der Play Store machen es Anwendern besonders einfach, Spiele zu kleinen Preisen herunter zu laden.

Anwender beschäftigen sich viermal so intensiv mit iOS- und Android-Spiele (kombiniert) als mit Handheld-Spielen. Der Umsatz für Spiele im Play Store kommt vorwiegend aus dem asiatischen Raum, besonders aus Japan und Südkorea. (via)

1 Kommentare

  • MrUNIMOG

    Ohh the irony…

    Google PLAY Store

    22. Aug 2013 | 19:22 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen