Mein iPhone suchen: Update bringt iOS 7 Icon, Login derzeit nur für Entwickler möglich (Update)

| 20:13 Uhr | 20 Kommentare

findmyiphone_icon_neu

Vor wenigen Minuten hat Apple ein Update seiner „Mein iPhone suchen“ Applikation veröffentlicht. In der Updatebeschreibung zu Find my iPhone 2.0.3 heißt es, dass sich die Aktualisierung um Fehlerbehebungen und Stabilitätsverbesserungen kümmert.

fmi_dev

Fraglich ist jedoch, ob Apple das Update versehentlich oder bei vollem Bewustsein veröffentlicht hat. Mein iPhone suchen bringt ein neues App-Icon im Stil von iOS 7 mit sich (hier bereits in der iCloud Beta zu sehen). Für gewöhnlich passt Apple seine Apps erst nach der Freigabe eines neuen Betriebssystem an. Darüberhinaus werden Anwendern, die über keinen Entwickler-Account verfügen feststellen, dass sie sich nicht einloggen können. (via)

Hat Apple den Schalter zu früh umgelegt?

Update 21:19Uhr: Anscheinend gelten die Anmeldeprobleme nicht für alle Anwender. So berichten einige Leser per Mail, dass sie sich problemlos unter iOS 6 anmelden können.

Update_2 21:27 Uhr: Laut Apple Status-Seite, sollte der Login nun problemlos für jedermann funktionieren. Apple konnte Probleme beim Anmelden beseitigen.

status22082013

Kategorie: App Store

Tags: ,

20 Kommentare

  • Rene

    Bei mir geht es, aber das Icon ist echt häßlich. Sieht aus wie vor Jahrzehnten 😉

    22. Aug 2013 | 20:27 Uhr | Kommentieren
    • Oli

      iOS 7 ist ja auch grafisch ein Rückschritt. Was einem da geboten wird, von den Farben und der Designkunst…gleicht einem Kindergarten Malwettbewerb und hat nichts mehr mit Premium zu tun. Aber dafür hat iOS endlich Funktionen wie Android und das ist ja auch schonmal was.

      23. Aug 2013 | 8:55 Uhr | Kommentieren
      • MrUNIMOG

        Mir (und den meisten iOS-Nutzern wohl auch) gefällt das neue Design insgesamt ziemlich gut, mit wenigen Ausnahmen.

        23. Aug 2013 | 11:56 Uhr | Kommentieren
  • Mesut

    Was ist denn das fuer ein schwachsinn?
    Jetzt kann ich die app nicht mehr nutzen, weil apple langeweile hat?

    22. Aug 2013 | 20:33 Uhr | Kommentieren
    • Somaro

      Falls du es noch nicht wusstest:
      Apple ist kein Gott, den gibt es nämlich nicht. Apple ist ein Unternehmen, da arbeiten Menschen. Ja, wirklich.
      Da arbeiten ganz normale Menschen wie es sie eben überall gibt. Und weil es keine Götter gibt sondern Menschen. Und Menschen machen Fehler.
      Ja, kannst du mir glauben. Menschen machen Fehler.
      Okay, das ist jetzt eine Erkenntnis die vielleicht etwas schwer zu verdauen ist. Aber du kannst es mir glauben. Apple ist ein Konzern wo Menschen arbeiten. Und Menschen machen Fehler.
      Ich würde mich freuen, wenn du diesen Umstand vielleicht irgendwann akzeptieren könntest.
      .
      .
      .
      Wer Sarkasmus findet, für den besteht noch Hoffnung.

      22. Aug 2013 | 20:39 Uhr | Kommentieren
  • Chris

    Bei mir geht es nicht!! Woran liegt des dass ich mich nicht einloggen kann?

    22. Aug 2013 | 20:34 Uhr | Kommentieren
    • Benjamin

      Du hast keinen Dev Account und hast dir iOS 7 illegal geladen.

      22. Aug 2013 | 21:29 Uhr | Kommentieren
  • Crypto

    Endlich, dieses Update bringt die App wieder zum laufen. Seit iOS7 ist die App immer abgestürzt wenn man ein Gerät geortet hat, es war somit kein Orten mehr möglich.

    Als Entwickler kann man die App nun gut nutzen und die Fehler sind behoben auch das Design wurde etwas überarbeitet.

    #Nachtrag: Auch die „Freunde suchen“ App hat ein kleines Update erhalten!

    22. Aug 2013 | 20:43 Uhr | Kommentieren
  • Dominik

    Die App „Freunde finden“ wurde ebenfalls aktualisiert 😉

    22. Aug 2013 | 20:45 Uhr | Kommentieren
  • Rainer

    Wenn man die App neu Installiert installiert man Version 2.0.2 kann dann aber auf 2.0.3 Updaten

    22. Aug 2013 | 20:53 Uhr | Kommentieren
  • Mar

    O mein (Apple-) Gott! Wenn ich jetzt mein iPhone verliere, dann kann ich es bis zum Release von iOS 7 nur noch suchen, aber nicht mehr finden?? Watt nu?

    22. Aug 2013 | 20:54 Uhr | Kommentieren
    • Benjamin

      Du weißt schon, dass die iPhone-Suche nicht aktiviert wird, wenn du diese App lädst oder? Das musst du in den Einstellungen aktivivieren.

      22. Aug 2013 | 21:28 Uhr | Kommentieren
  • Karl

    Hab upgedated und bei mir funktioniert alles

    22. Aug 2013 | 21:12 Uhr | Kommentieren
  • Benjamin

    Wo ist das Problem?
    Unter iOS 6 kann man sich normal einloggen,
    unter iOS 7 nur mit Dev Account…OFFIZIELL kann man die iOS 7 Beta nur mit Dev Account laden!!!!!!!! Also dürfen sich jetzt die Leute, die iOS 7 illegal geladen haben nicht beschweren!!!!!!!!!!!! ;P

    22. Aug 2013 | 21:27 Uhr | Kommentieren
  • d0ne

    Alles funktioniert. iOS 7 Beta 6, iPhone 4 32GB

    22. Aug 2013 | 21:27 Uhr | Kommentieren
  • MrUNIMOG

    Hm, das neue Icon gefällt mir schon…

    Aber irgendwie komisch, auf meinem iPod touch (3. Gen) mit iOS 5 jetzt eine App im neuen iOS 7 Design zu haben…

    22. Aug 2013 | 22:31 Uhr | Kommentieren
  • MrUNIMOG

    Das Logo von „Meine Freunde suchen“ hat sich nicht geändert, oder?

    22. Aug 2013 | 22:32 Uhr | Kommentieren
    • Markus

      Doch aber nicht stark

      23. Aug 2013 | 0:05 Uhr | Kommentieren
  • MrUNIMOG

    Und in iCloud ist das noch das alte Icon für die Suche da.

    22. Aug 2013 | 22:33 Uhr | Kommentieren
  • Matze

    Also ich kann mich mit diesen neuen Symbolen, die von einem Kleinkind stammen könnten, einfach nicht anfreunden….

    24. Aug 2013 | 10:22 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen