Vor dem iTunes Radio Start: Apple erweitert iAd-Team

| 22:22 Uhr | 0 Kommentare

In wenigen Tagen wird Apple iOS 7 und zumindest in den USA iTunes Radio starten. Bekanntermaßen wird Apple den Musik-Streaming-Dienst werbefinanziert kostenfrei anbieten. Abonnenten von iTunes Match erhalten iTunes Radio ohne Werbeeinblendungen.

itunes_radio

In den vergangenen Wochen und Monaten hat Apple sein iAd-Team bereits personell aufgestockt, dies haben zahlreiche Stellenangebote belegt. Nun hat Apple weitere iAd-bezogene Jobangebote online gestellt. Auf dem hauseigenen schwarzen Brett sucht Apple nach fünf weiteren iAd-Mitarbeitern und bei LinkedIn sind 35 Stellenanzeigen zu finden.

Mit iTunes Radio wird Apple seine Werbe-Business ankurbeln. Zahlreiche namhafte Unternehmen wie z.B. McDonalds, Nissan und Pepsi sollen zum Start des Dienstes an Bord sein. Wünschenswert ist, dass der Musik-Streaming-Service zeitnah nach Deutschland kommt. (via)

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen