App Store: Real Racing 3, 2K Drive und Live TV

| 6:33 Uhr | 0 Kommentare

Zu früher Stunde drei Stimmen aus dem App Store. Zunächst gehen wir auf die Rennstrecke und werfen einen Blick auf das kostenlose Real Racing 3. Electronic Arts hat seiner Rennsimulation ein neues Update spendiert. Version 1.3.5 kann ab sofort geladen werden.

real_racing3-1

Die Garage von Real Racing 3 wurde durch sieben Generationen des Porsche 911 erweitert, darunter der 911 Carrera RS 2.7 (1972), der 911 GT2 (2003) und der brandneue 911 RSR (2013). Darüberhinaus hibt es die neue Rennserie „50 Jahre 911“. Zudem unterstützt Rral Racing 3 bereits iOS 7.

Was ist gerade im TV-Programm angesagt? Die Live TV App von equinux gibt die Antwort per Live-Quote: Das laufende TV-Programm in Echtzeit sortiert nach der Beliebtheit bei Zuschauern. Daneben bietet Live TV zahlreiche, frei verfügbare Live-Streams zum TV-Programm. Mit dem neuen Update auf Live TV 1.0.3 (erscheint in Kürze) können Nutzer der App selbst Live-Streams im offenen Playlisten-Format (M3U) in Live TV einpflegen und abspielen.

live_Tv

Zur IFA (6.-11. September) verschenkt equinux die Live TV App für iPad und iPhone. Danach steht Live TV wieder als Universal-App für nur 99 Cent im App Store  bereit.

2kdrive

Solltet ihr an Real Racing 3 keine Freude haben, so könnt ihr ja einen Blick auf 2K Drive von 2K Sports werfen. Das Spiel steht ab sofort für 5,99 Euro im App Store bereit. Lizenzierte Autos, Einzel- und Mehrspieler-Modus, Personalisierung von Fahrern und Autos, Live-News-Feeds aus allen Bereichen der Automobilkultur und vieles mehr wartet auf euch.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen