iPhone 5c und 5s: China Mobile bereitet Werbekampagne vor

| 9:22 Uhr | 0 Kommentare

Seit langem kursieren Gerüchte über eine zukünftige Zusammenarbeit des weltgrößten Mobilfunkanbieters China Mobile mit dem kalifornischen iPhone-Hersteller. Nun ist auf der Website von Sina Tech ein Foto aufgetaucht, dass den Beginn einer Werbekampagne von China Mobile für den Verkauf der neuen iPhone-Modelle zu belegen scheint.

chinamobile-werbung iphones 5s 5c -- 2013

Falls das Poster echt ist, wäre das die erste offizielle Bestätigung eines Vertrags zwischen Apple und China Mobile. Der Carrier zählt insgesamt 740 Millionen Kunden und bietet damit quasi einen eigenen riesigen Absatzmarkt für Apples neue Smartphones.

Auf dem Plakat wird die iPhone-Variante für Chinas 3G-Netzwerk beworben. Während die chinesischen Behörden das iPhone und die 4G Funktionalität freigegeben haben, steht eine Lizenz für die 4G-Netze der chinesischen Carrier noch aus und es ist auch nicht bekannt, wie lange das Genehmigungsverfahren dauern soll.

Entweder muss China Mobile auf diese Genehmigung weiter warten und damit das große Geschäft mit den neuen iPhones seinen Konkurrenten China Unicom und China Telecom überlassen – oder den Vertrieb allein auf das 3G TD-SCDMA Netzwerk zunächst beschränken. Eine Genehmigung für das LTE Netz für China Mobile dürfte zeitnah folgen. Seitdem das obige Foto aufgetaucht ist, wird eher auf die zweite Option spekuliert. Angesichts der starken Verkaufszahlen nach dem Release des iPhone 5s und des 5c scheint dies definitiv auch die bessere Wahl zu sein. (via)

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen