Reuters: iPad mini 2 mit Retina Display anfangs nur in kleinen Stückzahlen

| 19:02 Uhr | 3 Kommentare

ipad_mini

Viele Details rund um das iPad mini 2 scheinen bekannt zu sein. Eine große Unbekannte ist weiterhin das Display des Gerätes. Wird Apple seinem 7,9″ iPad ein Retina Display mit 2048 x 1536 Pixel spendieren oder nicht? Wann wird Apple ein solches Modell vorstellen, auf den Markt bringen und in welchen Stückzahlen?

Wir hoffen nach wie vor darauf, dass Apple in diesem Monat das iPad mini 2 mit Retina Display vorstellt. Das Gerät weiterhin ohne Retina Display anzubieten, würde für viele Anwender eine große Enttäuschung darstellen. Nun meldet sich Reuters zu Wort und gibt die vermeintlich jüngsten Erkenntnisse aus der Zulieferkette preis.

Demnach hat Apple mit Problemen bei der Retina Display Produkten des iPad mini 2 zu kämpfen. Zwar habe die Produktion des Retina Displays für das iPad mini 2 bereits begonnen, allerdings in geringen Stückzahlen. Erst zum Ende des Jahres soll die Produktion deutlich erhöht werden. Somit könnten zum Verkaufsstart nur geringer Stückzahlen zur Verfügung stehen.

Fraglich ist, aus welcher Quelle Reuters seine Informationen bezogen hat. Tim Cook hat in der Vergangenheit bereits öfter davor gewarnt, Informationen einzelner Zulieferer bzw. aus der Zulieferkette zu verwenden, um allgemeine Rückschlüsse zu ziehen. In den letzten Monaten zeigte sich bereits, dass Analysten mit ihren Einschätzungen auf Basis der Zulieferkette ordentlich daneben lagen. Wir gedulden und noch ein paar Wochen und werden dann die offizielle Antwort erhalten.

Optisch dürfte sich die zweite iPad mini Generation kaum von der ersten unterscheiden, lediglich ein goldenes Modell könnte dazu kommen. Unter der Haube dürfte ein schnellerer Prozessor, eine neue Grafikeinheit, ein überarbeitetes Kamerasystem, Touch ID und ein leistungsfähigerer LTE-Chip für Verbesserungen sorgen.

3 Kommentare

  • Luigi

    Mit einem goldenen IPhone habe ich mich inzwischen einigermaßen abgefunden, aber bitte nicht auch noch ein goldenes IPad! Da wird’s wirklich billig.

    02. Okt 2013 | 21:59 Uhr | Kommentieren
    • Apfel

      Apple hat es geschafft, dass Luigi sich einigermaßen mit dem goldenen iPhone abfindet, ein goldenes iPad wäre aber zu billig für ihn. Produktion stoppen für Luigi!

      02. Okt 2013 | 22:26 Uhr | Kommentieren
      • JiYeon

        Goldenes iPhone ist beliebt, basta. Goldenes iPad? Ersma schaun obs kommt, dann gucken wie es live ausschaut.

        02. Okt 2013 | 22:42 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen