OS X 10.10 „Syrah“ und iOS 8: Apple beginnt mit der Entwicklung

| 13:38 Uhr | 3 Kommentare

Die Entwicklung der finalen Version von OS X Mavericks ist abgeschlossen. In der Nacht zu heute hat Apple die Golden Maste zu OS X 10.9. für Entwickler zum Download bereit gestellt. Sollten keine gravierenden Fehler mehr gefunden werden, wird die GM zur finalen Version.

osx_ios7_konzept7

Mit iOS 7 ist Apple schon ein paar Wochen voraus. Hier erschien am 10. September die Golden Master und die finale Version wurde am 18.09. freigegeben. Natürlich wird an beiden Version weitergearbeitet, so dass in den kommenden Wochen und Monaten iOS 7.x und OS X 10.9.x freigegeben werden können.

Gleichzeitig weiß 9to5Mac zu berichten, dass die Entwicklung von OS X 10.10 und iOS 8 bereit begonnen hat. OS X 10.10 wird intern „Syrah“ genannt. Dabei handelt es sich um eine Rebsorte und Insider berichten, dass Apple ein neues Design für das übernächste OS X Betriebssystem testet. Dieses soll allerdings nicht ganz so weitreichend sein, wie bei iOS 7. Nachdem Apple in diesem Jahr iOS 7 optisch stark angepasst hat, ist es nur folgerichtig mit OS X weiter zu machen.

Auch die Entwicklung von iOS 8 hat begonnen. Hier sollen unter anderem Verbesserungen bei der Karten-App zum Tragen kommen. Apple hatte in den letzten Wochen kleinere Kartenspezialisten übernommen, dessen Technologien in iOS 8 landen könnten. Vor Herbst 2014 werden beide System jedoch nicht erscheinen. Bis dahin werden uns sicherlich noch ein paar Konzepte begleiten. Das eingebundene Foto zeigt ein OS X 10.10 Konzept, welches vor wenigen Tagen aufgetaucht ist. In diesem Monat werden erst einmal OS X Mavericks und iOS 7.1 an der Reihe sein.

Kategorie: Mac

Tags: ,

3 Kommentare

  • Jannik

    Gefällt mir sehr gut 🙂 Dann sind iOS und MacOS designtechnisch endlich auf dem selben Stand!

    04. Okt 2013 | 20:05 Uhr | Kommentieren
    • Benjamin

      Und geneu das wollte Apple nie.

      05. Okt 2013 | 8:43 Uhr | Kommentieren
  • Benjamin

    So wie oben auf dem Bild ist es in Ordnung.
    Wenn das Dock aber genau so wird wie unter iOS 7, würde es nicht gut aussehen.
    Dann würde das Dock aussehen wie unter OS X 10.4

    05. Okt 2013 | 8:44 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen