iPhone 5S erreicht 64 Prozent aller iPhone-Verkäufe, iPhone 5C zählt 27 Prozent

| 20:00 Uhr | 3 Kommentare

Marktforscher haben herausgefunden, dass sich das neue iPhone 5S doppelt so gut wie das gleichzeitig herausgebrachte iPhone 5C verkauft. Dies ist das Ergebnis einer Studie der Consumer Intelligence Research Partners, welche alle iPhone-Verkäufe seit dem Release der iPhone-5-Nachfolger im September untersucht hat.

cirp14102013

Laut dieser Statistik nimmt das iPhone 5s 64 Prozent der Verkäufe ein, das iPhone 5c 27 Prozent und die übrigen 9 Prozent gehen an das ältere iPhone 4S.

Marktbeobachter blicken nun gespannt auf den Erfolg des 5C, dem besonders auf dem chinesischen Markt ein großes Potenzial zugeschrieben wird. Außerdem könnte es viele Interessenten zum Kauf überzeugen, die sich sonst – ohne den Preisunterschied gegenüber dem teureren iPhone 5s – kein Apple-Smartphone leisten könnten. Dass diese Hoffnung nicht enttäuscht wird, muss sich allerdings noch zeigen. Erfüllt sie sich nicht, wäre das auch ein starkes Zeichen für eine mittlerweile eingetretene Sättigung der Nachfrage nach Smartphones überhaupt.

Im Verlauf des ersten Wochenendes nach ihrer Markteinführung fanden die iPhones einen reißenden Absatz von neun Millionen Stück. Nach dem ersten Verkaufswoche endete darüber hinaus auch das letzte Quartal und Apples Bilanzierung steht an. Am 28. Oktober wird das Unternehmen seine Einnahmen offenlegen. Unseren Senf zum iPhone 5S und iPhone 5C haben wir bereits in einem separaten iPhone 5S Test und iPhone 5C Test abgegeben. (via)

3 Kommentare

  • Nico

    Also das iphone 5 wird sowohl bei Mediamarkt als auch bei Ebay & co verkauft, die Aussage dass es Sep 2013 nicht mehr verkauft wurde … vor allem da es iphone 5s ja erst emde Sep 2013 zu kaufen gab … traue keiner statistik die du nicht selbst gefällt hast!!!

    14. Okt 2013 | 20:32 Uhr | Kommentieren
    • MrUNIMOG

      Es wird aber von Apple nicht mehr hergestellt. Die Geräte, die jetzt noch verkauft werden, sind also noch aus Rest-Lagerbeständen der Händler.

      Das ist schon richtig so.

      14. Okt 2013 | 21:13 Uhr | Kommentieren
  • Nico

    Heute vielleicht ja aber nicht Anfang September

    15. Okt 2013 | 0:51 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen