Google Gem: Vorstellung der SmartWatch Ende Oktober?

| 17:15 Uhr | 0 Kommentare

Sony und Samsung haben bereits sogenannte SmartWatches vorgestellt. Ob diese tatsächlich so intelligent sind, wie man meinen könnte, wird sich zeigen. Die ersten Reviews zu Galaxy Gear fielen allerdings ernüchternd aus. Auch Google, Microsoft und Apple arbeiten an einer intelligenten Armbanduhr und Google könnte der nächste Kandidat sein, der seine Vorstellungen einer SmartWatch präsentiert.

google_uhr

Seth Weintraub von 9to5Google konnte in Erfahrung bringen, dass sich die Google Uhr in der finalen Phase befindet. Details sind rar, allerdings scheint es, als ob der Sprachassistent Google Now eine zentrale Rolle einnehmen wird.

Genau wie bei Google Glass. Kopf drücken, Frage stellen, und Antwort direkt an der Uhr erhalten. Hierfür muss diese natürlich mit einem Smartphone und dessen Google Now Funktionalität verbunden sein. Auf Google Gem, so der Codenamen, sollen eMails, SMS, Kalendereinträge etc. angezeigt werden.

Weiter heißt es, dass Google den Fokus auf die Akkulaufzeit und Bluetooth 4.0 Konnektivität legt. Ob und welche Sensoren in der Google SmartWatch verbaut sind, ist unbekannt. Insidern zufolge soll Google Gem früher als später vorgestellt werden. Als möglicher Tag wird der 31. Oktober genannt. An diesem Tag könnte ebenso die Android 4.4 KitKat Ankündigung erfolgen.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen