MacBook Air 2012: Firmware-Update prüft mögliche SSD-Probleme

| 11:47 Uhr | 1 Kommentar

macbook_air_2013

Alle Besitzer eines MacBook Air (Mitte 2012) sollten im Mac App Store und dort in der Kategorie „Updates“ vorbei gucken. Apple hat dort ein neues Firmware-Update namens „MacBook Air Flash Storage Firmware Update 1.1“ bereit gestellt. Diese Aktualisierung wird allen MacBook Air 2012 empfohlen.

Apple hat festgestellt, dass ein kleiner Prozentsatz an verbauten SSD-Flash-Laufwerken in diesen MacBook Air ein Problem haben, welches zu einem Datenverlust führen kann. Das MacBook Air Flash Storage Firmware Update 1.1 prüft, ob euer Gerät von den Problemen betroffen ist und installiert eine Firmware, um das Problem zu beheben. Sollte ein Update nicht möglich sein, wird Apple euer SSD-Flash-Laufwerk kostenlos tauschen

Die Downloadgröße des MacBook Air Flash Storage Firmware Update 1.1 beträgt 2.21MB. Als Systemvoraussetzung nennt Apple OS X 10.7.5 bzw. OS X 10.8.3 oder neuer.

Hier findet ihr das Update im Apple Support-Bereich.

Kategorie: Mac

Tags: , , ,

1 Kommentare

  • Leser

    Bei mir wird da kein Update angezeigt, was bedeutetet das?

    18. Okt 2013 | 12:36 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen