Google Hangouts 1.3: Update bringt Google Voice und mehr

| 16:03 Uhr | 0 Kommentare

Nutzt jemand Google Hangouts auf seinem iOS-Gerät? Hangouts ist das all-in-one Tool von Google und kümmert sich um die Kommunikation zwischen zwei Personen oder Gruppen. Normale Nachrichten, Fotos, Emojis etc., alles kann verschickt werden. Dazu können kostenlose Videoanrufe getätigt werden.

hangouts

Nun hat Google seinem Hangouts ein Update spendiert. Hangouts 1.3 liegt als Universal-App im App Store vor und bringt diverse Neuerungen mit, von denen in erster Linie Anwender in den USA und Kanada profitieren.

Über die Google Voice Nummer können Anwender jenseits des großen Teichs Anrufe tätigen und empfangen und somit einfach und unkompliziert über iPhone, iPad und iPod touch telefonieren (WiFi und 3G). Ab sofort seht ihr über die App, wer von euren Freunden ebenfalls Hangouts nutzt und gerade erreichbar ist.

Eine weitere Verbesserungen liegt im Senden und Empfangen von animierten GIFs sowie beim Nachrichtenempfang. Hier wird die Musik nicht mehr angehalten, wenn eine Nachricht eintrifft, sie wird vorübergehend leiser gestellt.

Kategorie: App Store

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen