iPad mini 2: Verkaufsstart am 21. November?

| 11:14 Uhr | 1 Kommentar

ipad_mini2

Während das iPad Air ab dem morgigen Freitag in den Verkauf geht, hält sich Apple hinsichtlich des iPad mini 2 Verkaufsstarts bedeckt. Offiziell heißt es seitens Apple nur, dass das Gerät „Noch im November“ in den Handel kommt. So hat es Apple auf der Keynote gesagt, so liest es sich auf der Apple Webseite und so hat es Apple CEO Tim Cook während der Bekanntgabe der Quartalszahlen vor wenigen Tagen noch einmal bestätigt.

Der US-Händler Target hat nun das iPad mini 2 gelistet und nennt den 21. November als Verkaufsstart. Dies deutet daraufhin, dass Apple das iPad mini 2 pünktlich vor Thanksgiving und dem Black Friday 2013 ins Rennen schickt. Thanksgiving fällt auf den vierten Donnerstag im November. Der Folgetag (in diesem Jahr der 29. November) nennt sich Black Friday und stellt in den USA den Start in das Weihnachtsgeschäft dar.

ipad_mini2_target

Ob der 21. November auf Spekulationen oder auf Angaben seitens Apple basiert, ist unklar. Apple hat das iPad mini 2 zusammen mit dem iPad Air in der letzten Woche vorgestellt. Das iPad mini 2 verfügt über ein 7.9“ Retina Display mit 2048×1536 Pixel, einen A7-Prozessor, M7 Motion Coprozessor, FaceTime HD Frontkamera, 5MP Kamera, Wifi, LTE (je nach Modell), Bluetooth 4.0 und vieles mehr.

Kategorie: iPad

Tags: ,

1 Kommentare

  • Steffi

    Freue mich schon auf die neuen iPads. Weiß noch nicht, on es ein Air oder Mini wird

    31. Okt 2013 | 13:19 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen