Apple Store Besuchszahlen steigen auf knapp 400 Millionen pro Jahr

| 8:11 Uhr | 0 Kommentare

Laut einem Bericht von Asymco konnten die Apple Stores im letzten Fiskaljahr insgesamt 395 Millionen Besucher registrieren. Im Jahr zuvor lag die Zahl noch bei 372 Millionen. Die Zunahme verdankt sich dabei maßgeblich den in der Zwischenzeit 21 neu eröffneten Geschäften.

Asymco Apple Besuchszahlen total

Somit ist aus Sicht der einzelnen Stores die durchschnittliche Besucherzahl auf einem Niveau von rund 240.000 annähernd gleich geblieben. In der Zeitspanne zwischen 2007 und 2010 hatte Apple noch bescheidener abgeschnitten: mit nur 160.000 Besuchern pro Store und Quartal.

asymco statistik apple stores

Neben der durchschnittlichen relativen Besucherzahl blieben auch die Ausgaben pro einzelnem Besucher konstant und pendeln sich inzwischen auf das Niveau von etwa 50 US-Dollar ein.

Die aktuelle Bilanz für das vierte Quartal hatte die Einnahmen aus den Stores auf insgesamt 4,5 Milliarden Dollar beziffert. Anfang der Woche wurde zudem die Eröffnung von 30 neuen Geschäften im laufenden Fiskaljahr 2014 angekündigt, zwei Drittel davon sollen außerhalb der USA entstehen. Diese Aufstockung dürfte die Gesamtzahl an Besuchern wieder etwas mehr nach oben treiben – anhaltender Erfolg Apples natürlich vorausgesetzt.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen