Runkeeper 4.1: Unterstützung für das iPhone 5S und den M7-Chip

| 22:55 Uhr | 0 Kommentare

Die Runkeeper App begleitet uns nun schon seit mehreren Jahren bei unseren sportlichen Aktivitäten. Im Sommer muss die App deutlich mehr leisten als im Winter. Wie dem auch sei. Am heutigen Tag haben die Entwickler „Runkeeper: Lauf mit GPS“ ein Update spendiert. Runkeeper 4.1 kann ab sofort aus dem App Store geladen werden.

runkeeper41

In erster Linie richtet sich das Update an Besitzer eines iPhone 5S. Runkeeper versteht sich nun mit dem M7-Chip des Gerätes und befindet sich nun in bester Gesellschaft zu Argus oder dem neuen Nike+ Move. Eure Aktivitäten, sollte sich das iPhone 5S an euch befinden, werde nun im Hintergrund erfasst und können über die App ausgewertet werden. Ein Start oder Stopp muss nicht mehr gedrückt werden.

Das Schrittlängendiagramm (nur für das iPhone 5S) zeigt euch an, wie sich die Schrittlänge verändert, je nachdem , ob ihr lauft oder geht. Per AirDrop könnt ihr zudem mit Runkeeper 4.1 Workouts mit Freunden teilen oder selbige finden und zur Runkeeper-Freundesliste hinzufügen.

Kategorie: App Store

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen