Kenu Airframe: praktische iPhone Autohalterung im Test

| 10:45 Uhr | 3 Kommentare

In den vergangenen Jahren sind uns zahlreiche iPhone Autohalterungen über den Weg gelaufen. Die meisten dieser Kfz-Halterungen werden mittels Saugnapf an der Frontscheibe angebracht und sollen so für den sicheren Halt sorgen. Ohne, dass wir ein „konkretes Ranking“ für die bislang getesteten Autohalterungen festgelegt haben, sind wir uns sicher, dass Kenu Airframe in die Top 3 gehört.

Bei Kenu Airframe handelt es sich um eine praktische iPhone Autohalterung, die sich natürlich nicht nur für das iPhone nutzen lässt. Zahlreiche weitere aktuelle Smartphones lassen sich ebenso verwenden. Dazu später mehr.

kenu_test

Kenu Airframe setzt auf die Lüfterschlitze eures Fahrzeugs und lässt sich in gefühlt 3 Sekunden installieren. Auf der Rückseite von Kenu Airframe gibt es es Kunststoffaufnahme, die ihr dazu verwendet, die Halterung in die Lüfterschlitze zu stecken. Die Deinstallation von Kenu Airfram erfolgt genau so schnell und ist so einfach wie die Installation. Darin liegt ein Vorteil dieser iPhone Halterung. Ihr könnte Kenu Airframe spielend einfach installieren und deintallieren, um es in eurem Auto, bei Freunden, im Mietwagen, Dienstwagen oder in welchem Fahrzeug auch immer zu benutzen.

Wir haben Kenu Airfram mittlerweile seit mehreren Wochen im Einsatz und bereits unzählige Male eingesteckt und wieder herausgenommen. Die Halterung macht nicht ansatzweise den Eindruck, dass sie ausleiert. Alles top. Darin steckt das iPhone 1000x besser, als wenn es auf dem Beifahrersitz liegt.

Kenu Airframe nimmt euer iPhone (oder jedes andere Smartphone bis 4,8″) über eine ausziehbare Klammer auf. Der Rahmen der Halterung ist gummiert und behandelt euer Smartphone sorgfältig. Während der Fahrt sitzt sowohl das iPhone in der Halterung als auch die Halterung in den Lüftungsschlitzen sicher und fest. Die ein oder andere Bodenwelle, die wir mitgenommen haben, macht der Halterung nichts aus.

Kenu Airframe ist bei Amazon Store für 20,99 Euro erhältlich. Dafür erhält man eine praktische iPhone Halterung, die in die Hosentasche passt, schnell von A nach B gewechselt werden kann und das Smartphone sicher in Position hält. Solltet ihr noch nach der passenden iPhone Halterung suchen, dann habt ihr mit Kenu Airframe eine echte Alternative.

3 Kommentare

  • Rob

    Ich habe den Airframe seit September im Einsatz und bin absolut begeistert von dem Ding!

    Mit einer Hand ist das iPhone ruckzuck in der stabilen Halterung. Selbst wenn man das iPhone quer mit dem linken Ende reinsteckt, rutscht es nicht nach unten trotz des langen Hebels.

    Dazu liegt es sehr nah am Armaturenbrett an und sieht dadurch sehr gediegen aus. Andere Halterungen stehen da immer so weit ab.

    Das Ding ist echt ein Mehrwert für den Preis.

    10. Nov 2013 | 13:27 Uhr | Kommentieren
  • V00d00

    Habs mir auch eben grad bestellt für 20,99€ von Amazon.

    10. Nov 2013 | 16:24 Uhr | Kommentieren
  • iceman

    ich habe den Kenu auch und es ist spitze

    10. Nov 2013 | 21:14 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen