Amazon Prime Air: Paketzustellung zukünftig per Drohne?

| 15:05 Uhr | 9 Kommentare

Der ein oder andere von euch wird sicherlich bereits mit Amazon Prime Vorteile bei der Zustellung seiner Amazon Pakete in Anspruch nehmen. Amazon Prime kann 30 Tage lang kostenlos getestet werden und verspricht euch Versandkostenfreiheit auch für Prime-Artikel unter 20 Euro, eine gratis Lieferung am nächsten Tag, Morning- oder Evening-Express für nur 5 Euro pro Artikel und die Kindle Leihbücherei.

amazon_prime_air

Nun tüftelt Amazon an der nächsten Prime-Generation. Mit Amazon Prime Air könnte zukünftig die Lieferung per Luft erfolgen. Erhalten wir zukünftig unsere Bestellungen per Luftpost? Klingt verrückt. Wie Amazon am heutigen Tag bekannt gegeben hat, entwickelt Amazon derzeit Amazon Prime Air und somit eine Paketzustellung über die Luft. Das ehrgeizige Ziel lautet: Zustellung innerhalb von 30 Minuten.

The goal of this new delivery system is to get packages into customers‘ hands in 30 minutes or less using unmanned aerial vehicles. Putting Prime Air into commercial use will take some number of years as we advance the technology and wait for the necessary FAA rules and regulations.

Amazon gibt allerdings zu bedenken, dass die Entwicklung und die Zulassung noch viele Jahre in Anspruch nehmen wird. Das eingebundene Video zeigt, wie sich Amazon das Ganze vorstellt.

Kategorie: Apple

Tags:

9 Kommentare

  • Tom

    Amazon wird in ein paar Jahren echte Schwierigkeiten bekommen, wenn der Versandhandel durch den 3D Druck nahezu terminiert wird. Wenn 3D Drucker zuhause stehen und nahezu alle Güter drucken können wird Amazone sein Geachäft umgestellt haben müssen.
    Allerdings könnte Die Luftlieferung dann trotzdem interessant und wichtig werden, wenn es gilt von lokalen 3D Druckershops nachhause liefern zu lassen. Aber das werden wahrscheinlich auch nur kleinere Lieferungen sein können…

    Wird sicher sehr spannend in den nächsten Jahren wie sich das alles verändert.

    02. Dez 2013 | 17:09 Uhr | Kommentieren
    • Ray

      Wow… respekt… selten so nen Müll gelesen. Aber musste echt lachen. Danke 🙂
      Druck mir doch mal bitte ein HDMI 1.4 Kabel, eine schöne Keramikvase und zum Schluss noch nen 55″ 3D LCD Fernseher aus… 😉

      02. Dez 2013 | 18:40 Uhr | Kommentieren
      • Tom

        Naive Leute wie Du waren es, die früher auch geschrien haben: 128MB Festplatte, die bekomme ich niemals voll…

        Man muss schon sehr engstirnig sein um so wenig Fantasie zu besitzen wie Du. Aber ist doch ok. Gab halt schon früher Leute die hinter der Zeit lebten und dachten die Erde sei eine Scheibe… 🙂

        02. Dez 2013 | 22:15 Uhr | Kommentieren
        • MrUNIMOG

          Damit hat Ray aber einfach schlicht recht:

          „Druck mir doch mal bitte ein HDMI 1.4 Kabel, eine schöne Keramikvase und zum Schluss noch nen 55″ 3D LCD Fernseher aus… “

          Das hat nichts mit Engstirnigkeit oder fehlender Fantasie zu tun…

          03. Dez 2013 | 21:24 Uhr | Kommentieren
  • Tom

    Ich hab da schon mal kurz auf den Kalender gesehen ob wir nicht den ersten April haben.

    02. Dez 2013 | 20:33 Uhr | Kommentieren
    • Steve

      Schön für Dich. Und? Haben wir den ersten April? Nein? Leg Dich wieder hin und sinniere weiter. Am besten auf Dein selbst ausgedrucktes Kopfkissen. Wie Ray bereits schrieb, selten so einen Schwachsinn wie Deinen gelesen…

      02. Dez 2013 | 22:07 Uhr | Kommentieren
  • bova

    Wow!!!
    Eine sehr schöne wissenschaftliche Diskussion…
    Danke!

    04. Dez 2013 | 7:15 Uhr | Kommentieren
  • Sid

    Wow, das mit dem 3D Drucker ist ja mal der größte Schwachsinn. Hätte dann gerne mal einen Laptop und eine Glühbirne gedrückt!

    Zum Thema: Ich bezweifle, dass die Reichweite so berauschend sein wird und wenn Dir dann doch mal n Schwarm Tauben in Dein Paket fliegt, regnet es Pakete…

    04. Dez 2013 | 8:29 Uhr | Kommentieren
  • florian

    ich glaube einfach dass Tom zuviel „Verstehen sie Spaß“ geschaut hat 😉

    04. Dez 2013 | 22:34 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen