Bluetooth 4.1: stromsparender und intelligenter

| 21:28 Uhr | 0 Kommentare

bluetooth_logo

Gute Nachrichten. Aus Bluetooth 4.0 wird Bluetooth 4.1 Die Bluetooth Special Interest Group hat im Laufe des heutigen Tages Details zur kommenden Bluetooth 4.1 Generation bekannt gegeben. Die erfreuliche Nachricht vorab: Bluetooth 4.1 ist nicht an zusätzliche Hardwarebesonderheiten gebunden. Geräte die aktuell über Bluetooth 4.0 verfügen, können per Software-Update auf Bluetooth 4.1 gehoben werden.

In der zugehörigen Pressemitteilung spricht die Bluetooth Special Interest Group über die Neuerungen und Verbesserungen, die Bluetooth 4.1 mit sich bringen wird. Eine Optimierung liegt im Zusammenspiel zwischen Bluetooth und LTE. Bluetooth 4.1 gewährleistet, dass beide Technologien besser „nebeneinander“ funktionieren, und dass sich die genutzten Frequenzen nicht gegenseitig stören. Die Koordination beider Technologien erfolgt automatisch.

Die zweite Verbesserung liegt im verbesserten Verbindungsaufbau zwischen zwei kompatiblen Geräten. Zwei Geräte können sich automatisch „erneut verbinden“, wenn sich diese in der Nähe befinden. Steigt die Entfernung zwischen zwei Geräten, so wird die Verbindung schneller getrennt. Kehrt der Anwender zurück, wird die Verbindung erneut und schneller aufgebaut.

Darüberhinaus wurde der Datentransfer zwischen den verbundenen Geräten verbessert und ein Bluetooth-Gerät kann nun als Gerät und als Hub gleichzeitig dienen.

In allen aktuellen iOS-Geräten (iPhone, iPad und iPod touch), sowie bei den Macs setzt Apple seit einiger Zeit auf Bluetooth 4.0. Wann Apple diese Geräte mit einem Bluetooth 4.1 Update ausstattet, ist unbekannt. Bis dato war Apple im Bezug auf Bluetooth immer recht schnell, was die Adaption neuer Generationen anging. Von daher gehen wir davon aus, dass ein Update halbwegs zeitnah in Form eines Firmware-Updates erfolgt.

Kategorie: Apple

Tags:

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen