NSA speichert täglich 5 Milliarden Handy-Standort-Daten

| 15:22 Uhr | 2 Kommentare

Der ehemalige US-Geheimdienstmitarbeiter macht am heutigen Donnerstag wieder von sich Reden. Über die Washington Post verbreitet er die Information, dass die NSA täglich 5 Milliarden Handy-Standort-Daten speichert und analysiert. Dies geht aus einem geheimen Dokument hervor, welches Snowden der Zeitung zur Verfügung gestellt hat.

nsa_co_traveler

Die NSA verfolgt die Bewegung etlicher Personen und erstellt so Bewegungsmuster. Mehrere Hundert Millionen Menschen sollen von dieser Überwachungsmaßnahme betroffen sein. Einem weiteren NSA-Mitarbeiter zufolge, der nicht näher genannt wird, zapft der US-Geheimdienst die Kabel an, die die weltweiten Mobilfunknetze miteinander verknüpft.

Die Zeit fasst wie folgt zusammen

Die USA nun zapft die Kabel an, die Mobilfunknetzwerke weltweit miteinander verbinden, und schöpft dabei „in gewaltigem Umfang“ Ortungsdaten ab, berichtet die Zeitung unter Berufung auf einen Mitarbeiter des Geheimdienstes. Außerdem sammele sie Daten der Mobiltelefone von Amerikanern, die im Ausland unterwegs sind. Gesammelt werden dabei unter anderem die IMEI und die IMSI, zwei Nummern, die jedes Mobiltelefon und jede SIM-Karte darin eindeutig identifizieren. […] Mit einem „Co-Traveler“ genannten Analysewerkzeug durchkämmen die Geheimdienstmitarbeiter den Angaben zufolge die Daten nach übereinstimmenden Bewegungsmustern, um Netzwerke von Terrorverdächtigen zu entdecken. Überall auf der Welt könnten sie damit Mobiltelefone finden und verfolgen.

Kategorie: Apple

Tags: , , ,

2 Kommentare

  • Lars

    Ich baue gerade eine Bombe.

    05. Dez 2013 | 19:58 Uhr | Kommentieren
  • kugelpolierer

    Mr. Obama ist für mich eine noch größere Enttäuschung als unserer ehemalige Bundeskanzler Gerhard Schröder.

    06. Dez 2013 | 20:28 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen