„Best Places to Work“: Apple auf Platz 35, Tim Cook mit 92 Prozent Zustimmung

| 16:07 Uhr | 0 Kommentare

Bei einer Umfrage in den USA hinsichtlich der „Best Places to Work“ oder zu deutsch der „besten Arbeitsplätze“ belegt Apple Platz 35 und hält sich damit auf dem Vorjahresniveau, bei dem das Unternehmen Platz 34 belegte.

glassdoor11122013

2011 schaffte es Apple in die Top 10, im vergangenen Jahr landete Apple auf Platz 34 und dieses Jahr verlor das Unternehmen 0,1 Punkte bei der unter Mitarbeitern durchgeführten Umfrage. Apple erreicht für dieses Jahr 3,8 von 5 möglichen Punkten.

Glassdoor wertet insgesamt die Rückmeldungen von 500.000 Mitarbeitern aus und legt anschließend das Ranking fest. Von Apple Angestellten gab es 2.557 Rückmeldungen. Auch zu den Führungskräften gab es eine Analyse. Eine Umfrage unter 1152 Angestellten, ergab eine 92-prozentige Zustimmung für Apple CEO Tim Cook.

Die Vorteile eines Jobs bei Apple liegen unter anderem in der Zusammenarbeit mit großartigen Menschen. Man lernt viele Leute kennen und steht im öffentlichen Interesse. Als negativ werden die Überstunden während der Produktneuvorstellungen bewertet. Blickt man nur auf Technik-Unternehmen, so landet Apple auf Platz 22. (via)

Kategorie: Apple

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen