Electronic Arts reduziert mehr als 40 Spiele auf 0,89 Euro

| 22:11 Uhr | 1 Kommentar

Electronic Arts hat den Preiskampf rund um die Weihnachtsfeiertage eröffnet. Ein Blick in den App Store verrät, dass derzeit über 40 EA-Spiele im Preis gesenkt wurden. Fast alle im App Store gelisteten EA-Spiele kosten vorübergehend nur noch 0,89 Euro. Ein paar ganz wenige Spieletiel kosten mehr. Je nach Spiel haben die Entwickler ihre Preise sehr stark gesenkt.

ea_sale2013

Wie in jedem Jahr gönnt Apple iTunes Connect über Weihnachten eine Auszeit. In der Zeit vom 21. bis 27. Dezember haben Entwickler keinen Zugriff auf ihre Apps, um Preise, Fotos, Beschreibungen etc. zu ändern. Zudem werden bei Apple neu eingereichte Apps vorübergehend nicht bearbeitet.

Im Vorfeld der Auszeit müssen sich Entwickler somit intensiv Gedanken dazu machen, mit welchen Preisen sie in das lukrative Weihnachtsgeschäft gehen, um sich unter anderem die besten Plätze in den App Store Charts zu sichern.

Electronic Arts hat nun als einer der größten Publisher den Anfang gemacht und fast alle Apps auf 0,89 Euro gesenkt. Mit dabei sind unter anderem Need for Speed Shift 2 Unleashed, Monopoly, Battlefield, Die Sims, Risiko, Command & Conquer und etliche mehr. Die gesamte Liste findet ihr hier.

Kategorie: App Store

Tags: , , , ,

1 Kommentare

  • Dirk Beckers

    Und prompt haben sie Battlefield 2 vom iTunes runtergenommen, damit man nur nicht das 6€-Spiel für 90Cent kaufen kann…

    20. Dez 2013 | 16:30 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen