Tim Cook: Anwender werden Apple 2014 Produkte lieben

| 14:53 Uhr | 1 Kommentar

Kurz vor dem bevorstehenden Weihnachtsfest nutzt Apple CEO Tim Cook die Möglichkeit sich in einer langen eMail an seine Mitarbeiter zu richten. Dabei geht er unter anderem auf das abgelaufene Jahr 2013 ein und gibt einen kleinen Ausblick auf die bevorstehenden 12 Monate und somit auf das Jahr 2014.

tim_cook

In dem Schreiben heißt es unter anderem

Während der Weihnachtszeit werden mehrere Zehn-Millionen Menschen rund um den Globus, aus allen Bereichen des Lebens, erstmals ein Apple Geräte in den Händen halten. Diese Momente der Überraschung und der Freude sind magisch, und sie sind nur durch eure harte Arbeit möglich. Während wir uns auf die Feiertage mit unseren Liebsten freuen, möchte ich den Moment nutzen, um das vergangene Jahr und das, was wir erreicht haben, zu reflektieren.

In erster Linie haben wir branchenführende Produkte in jeder unserer Hauptkategorien in 2013 eingeführt, dies zeigt die Innovationskraft von Apple. Wir haben mit dem iPhone 5S unseren Vorsprung bei den Smartphones vergrößert, wir haben iOS 7 eingeführt, ein außerordentlich ehrgeiziges Projekt, wie haben OS X Mavericks kostenlos für unsere Kunden veröffentlicht, wir haben das iPad Air und das iPad mini mit Retina Display vorgestellt, und diese Woche haben wir mit dem Versand des Mac Pro von seiner Produktionsstätte in Austin (Texas) begonnen. Zudem haben wir den 50 milliardsten Download im App Store erreicht – ein Meilenstein, der schneller als gedacht erreicht wurde.

Darüberhinaus ist Cook auch auf verschiedene soziale Projekte und das Engagement des Unternehmens eingegangen. Mehrere Zehn-Millionen Dollar hat Apple in diesem Jahr für wohltätige Aktionen gestiftet. Das Unternehmen hat sich bei den (Product) Red Produkten engagiert, und das Amerikanische Rote Kreuz nach dem Taifun auf den Philippinen unterstützt.

Weiter heißt es laut 9to5Mac

Wir blicken auf viele Neuerungen im Jahr 2014, darunter einige große Dinge, von denen wir glauben, dass Kunden sie lieben werden. Ich sehr stolz darauf, mit euch zusammen an Innovationen mit tiefsten Werten und höchsten Ansprüchen zu arbeiten. Ich betrachte mich selbst als glücklichsten Menschen dieser Welt, für die Gelegenheit, in diesem wunderbaren Unternehmen mit euch zusammen arbeiten zu dürfen.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

1 Kommentare

  • Moryyy

    Naja, das hat er auch schon leztes Jahr gesagt. Ich hoffe mal das Beste, mit iWatch (oder welcher Name auch immer) und iTV könnten uns ja wirklich tolle Dinge bevorstehen. Und auf iTunes Radio freue ich mich auch noch…

    23. Dez 2013 | 15:31 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.