Cydia Update bringt iOS 7 Anpassungen

| 9:22 Uhr | 0 Kommentare

Vergangen Sonntag wurde völlig unerwartet und ohne Ankündigung mit Evasi0n7 der erste untetherted iOS 7 Jailbreak vom evad3rs-Team veröffentlicht. Seitdem können iOS-Geräte auf denen iOS 7.0, iOS 7.0.1, iOS 7.0.2, iOS 7.0.3, iOS 7.0.4, iOS 7.1 Beta 1 oder iOS 7.1 Beta 2 läuft, geknackt werden. Schnell stellten Anwender fest, dass weder Cydia noch irgendwelche Tweaks Anpassungen erhalten haben. Eine heftige Diskussion wurde ausgelöst, die ein wenig Licht ins Dunkel brachte.

saurik24122013

Nun hat Cydia Entwickler Saurik (via Twitter) in Kooperation mit einigen Bekannten (u.a. Surenix) das Cydia 1.1.9 Update bereit gestellt. Die Cydia App, die es ermöglicht, Tweaks und alternative Apps zu installieren. Diese liegt nun in einem deutlich „flacheren“ Design vor und harmoniert besser mit iOS 7. Nachdem mit evasi0n7 „nur“ mit einer inoffiziellen Cydia Version ausgeliefert wurde, gibt es nun die offizielle Version von Saurik.

Constantin macht uns wie folgt auf Cydia 1.1.9 aufmerksam

Hey Macerkopf Team, ich wünsche euch frohe Weihnachten. Aber der Grund warum ich schreibe ist der, dass Cydia für iOS7 optimiert wurde. Das Update lässt sich einfach beim Menüpunkt Changes herunterladen. Ich wollte euch nur darüber informieren, vllt. Schreibt ihr einen Artikel darüber 😉

Kategorie: iPhone

Tags: , ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen