Konzept: iPhone 6 und iPhone 6C mit iOS 8

| 11:02 Uhr | 6 Kommentare

iphone6_konzept1

Konzepte rund um Apple begleiten uns fast das ganze Jahr. Irgendwo auf diesem Planeten macht sich immer irgendein Designer Gedanken dazu, wie Apple ein zukünftiges Produkt gestalten könnte. Neben vielen langweiligen und utopischen Konzepten, gibt es allerdings auch Ansätze, die überzeugen.

iphone6_konzept3

Unsere französischen Kollegen von iPhonesoft (Google Übersetzung) zeigen nun ein iPhone 6 sowie iPhone 6C Konzept in Kombination mit iOS 8, welches uns auf den ersten Blick gut gefällt. Beim iPhone 6 soll Apple unter anderem auf ein „Air“ Design, ein 4,5“ randloses Display, eine 20MP Kamera mit LED-Blitz und Stabilisator, Touch-ID mit neuen Funktionen, einen SD-Port an der Geräteseite und Siri auf dem Lockscreen setzen. Dabei soll das Gerät gerade mal 6mm dick sein.

iphone6_konzept2

Beim iPhone 6C kommen iOS 8, ein Kunststoff-Gehäuse, ein 4,5“ Display, eine 13MP Kamera, das klassische Touch ID sowie Siri auf dem Lockscreen zum Einsatz. Dabei soll das Gerät in der Dick auch nur 6mm messen.

iphone6c_konzept1

Was haltet ihr vom iPhone 6 und iPhone 6C Konzept?

Kategorie: iPhone

Tags: , , ,

6 Kommentare

  • Holger

    … mal ehrlich:
    „ich weis schon fast wie das iphone pro 10 in 2017 zusehen wird“

    Langsam wird es lächerlich – ach ne – … – zu spät !

    31. Dez 2013 | 11:42 Uhr | Kommentieren
  • Stema

    Solange Apple ebenso ein neues 4“ iPhone (6s, small) anbietet, bin ich dabei! 😉

    31. Dez 2013 | 11:54 Uhr | Kommentieren
  • Markus

    Wieso sollten sie denn jetzt schon wieder das IOS Design ändern?

    31. Dez 2013 | 12:08 Uhr | Kommentieren
  • Apfel

    Oh, ein iPhone Touch.

    31. Dez 2013 | 15:32 Uhr | Kommentieren
  • Valueart

    Ein dummes Konzept. Wie viele Möchtegern Gestalter muss man sich noch reinziehen mit ihren unrealistischen „iPhone Concepts“.

    Apple hat klare Design Strukturen und Richtlinien. Das Ding da sieht aus wie ein S3 mit iPhone Akzenten.

    31. Dez 2013 | 17:15 Uhr | Kommentieren
  • Ferro

    Das beste iPhone war noch 2g… 2g mit dem heutigen Know-how wäre eine gelungenes IPhone 6

    01. Jan 2014 | 18:45 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.