Pebble kündigt „Something Special“ für den 06. Januar 2014 an

| 21:32 Uhr | 3 Kommentare

pebble_ces2014_keynote

Zum Tagesausklang noch eine Info zu Pebble. Während Apple vermutlich noch mitten in der Entwicklung einer eigenen iWatch steckt, lässt sich die Smartwatch Pebble bereits seit geraumer Zeit kaufen. Pebble verbindet sich per Bluetooth mit eurem Smartphone und bietet in Kombination mit diesem diverse Funktionen, so z.B. Benachrichtigungen. Pebble bietet eine Akkulaufzeit zwischen 5 und 7 Tagen, ist bis zu einem gewissen Grad wasserdicht, bietet Apps, einen Vibrationsalarm und einiges mehr.

In wenigen Tagen beginnt die Consumer Electronics Show in Las Vegas. Ab dem 07. Januar können sich Technikinteressierte über die neusten Technik-Gadgets informieren. Im Vorfeld der CES 2014 laden zahlreiche Hersteller am Vorabend zur Pressekonferenz, so auch Pebble. Am 06. Januar will der Hersteller über „Something Special“ sprechen. Wir sind gespannt, was Pebble im Gepäck hat. Gibt es die Pebble 2?

Kategorie: Apple

Tags: , ,

3 Kommentare

  • Marko

    Vielleicht die Firmware Version 2.0 und der Pebble App Store? Schön wäre es ja.

    03. Jan 2014 | 23:00 Uhr | Kommentieren
  • Andreas H.

    *Pressekonferenz ein kleiner Fehler unterlaufen 🙂

    04. Jan 2014 | 0:49 Uhr | Kommentieren
  • Elv

    Oh … Wird die Lieferbarkeit nach Deutschland bekannt gegeben? Das wäre ein richtiges „Special“.

    04. Jan 2014 | 11:19 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen