Jailbreak: P0sixpwn für Windows verfügbar, AppLocker und BioProtect für Touch ID

| 17:01 Uhr | 0 Kommentare

Ein paar kleine News aus der Jailbreak-Szene. Nachdem es gefühlt monatelang sehr ruhig rund um die Themen Jailbreak, Tweaks etc. war, ist es seit der Freigabe von Evasi0n7 kurz vor Weihnachten schon deutlich turbulenter geworden (Mittlerweile liegt Evasion 1.0.2 vor). Auf den iOS 7 Jailbreak folgte mit P0sixpwn ein iOS 6.1.3, iOS 6.1.4 iOS 6.1.5 für alle kompatiblen iOS-Geräte.

p0sixpwn_logo

P0sixpwn lag zunächst nur für OS X vor. Mittlerweile haben die Entwickler auch eine Windows-Version bereit gestellt. P0sixpwn 1.0.4 für Windows (Direktdownload) kann ab sofort geladen werden. Viel zu sagen gibt es nicht zu P0sixpwn. Backup eures iOS-Gerätes machen. P0sixpwn ausführen, Jailbreak-Button drücken. Fertig. Jailbreak wie immer auf eigene Gefahr.

+++++++

Beim iPhone 5S hat Apple mit Touch ID erstmals einen Fingerabdrucksensor verbaut. Bislang dient Touch ID „nur“ zum Entsperren des Gerätes sowie zum Einkauf im iTunes Store, App Store und iBookstore. Wir gehen fest davon aus, dass Apple im Laufe des Jahres Touch ID in weiteren Geräten verbaut und den Funktionsumfang erweitert.

So könnte Apple Entwicklern eine Touch ID API zur Verfügung stellen, damit diese höchst-offiziell auf den Fingerabdrucksensor setzen können. Die Jailbreakgemeinde hat sich bereits nach neuen Einsatzmöglichkeiten umgeguckt. AppLocker und BioProtect dienen beide dazu, eine bestimmte Applikation zu sperren bzw. mittels Fingerabdruck zu entsperren. AppLocker steht über die ModMyi Repo zum Download bereit und BioProtect gibt es über die Big Boss Repo.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen