Apple aktualisiert OS X Server

| 8:56 Uhr | 0 Kommentare

Apple hat OS X Server aktualisiert. Die Server-Version von Mavericks steht ab sofort in Programmversion 3.0.2 im Mac App Store als Download bereit. OS X Server setzt auf OS X Mavericks auf und macht aus eurem Mac einen Server für Heimbüros, Unternehmen, Schulen und Zuhause machen.

osx_server osx_server302

Ab sofort liegt OS X Server bereit. In den Release-Notes heißt es

  • Problembeseitigung mit der VPN-Verbindung via LT2P durch die Installation eines separaten VPN-Updates für OS X Server
  • Erfordert OS X Mavericks Version 10.9.1
  • Korrektur verschiedener Anmelde- und Migrationsprobleme
  • Korrektur eines Problems beim Verwenden der Xcode-Dienste mit Git-Repositories
  • Verbesserungen beim Senden von Push-Benachrichtigungen an MDM-Geräte

OS X Server  kostet 17,99 Euro, ist 223MB groß und verlangt nach OS X Mavericks 10.9.1 oder neuer.

Kategorie: Mac

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen