YouTube 2.3: Update bringt kleinere Verbesserungen

| 13:25 Uhr | 0 Kommentare

youtube23

Nicht nur Google Maps ist iOS 6 zum Opfer gefallen, auch YouTube wurde als vorinstallierte Applikation entfernt. So können beide Google Apps deutlich flexibler im App Store verwaltet und mit Updates versehen werden. Eine dieser beiden Apps erhielt in der Nacht zu heute ein Update. YouTube liegt ab sofort in Version 2.3.0 vor und kann als Universal-App für iPhone, iPad und iPod touch geladen werden. In den Release-Notes heißt es

  • Videos, Playlists und Kanäle gemeinsam in Suchergebnissen finden
  • Formatieren und Positionieren von Bildunterschriften und Untertiteln sowie entsprechende Nutzereinstellungen
  • iOS 7-Tastatur und andere Verbesserungen

Keine bahnbrechenden Neuerungen, aber immerhin tut sich etwas hinter den Kulissen. YouTube 2.3 ist 14,1MB groß, verlangt nach iOS 6.0 und neuer und ist für iPhone 5 optimiert.

Kategorie: App Store

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen