Black Sabbath: 1970er Studioalben ab sofort bei iTunes verfügbar

| 16:12 Uhr | 0 Kommentare

black_sabbath

Apple konnte sich einen weiteren Leckerbissen für den iTunes Store sichern und dies sogar exklusiv. Die ersten acht Studioalben von Black Sabbath können vorüberhend exklusiv über den iTunes Store geladen werden. Wie lange diese Exklusivität andauert, ist nicht bekannt.

Black Sabbath hatte einen enormen Einfluss auf die Heavy Metal / Rock Musikentwicklung. Sie gelten als Mitbegründer dieses Genres und prägten dieses entscheidend. Gegründet wurde die Band von Ozzy Osbourne, Tony Iommi, Geezer Butler und Bill Ward.

Acht 1970er Alben stehen nun bei iTunes zu Preisen zwischen 7,99 Euro und 8,99 Euro bereit. Folgende Alben sind verfügbar Black Sabbath, Paranoid, Master of Reality, Black Sabbath Vol. 4, Sabbath Bloody Sabbath, Sabotage, Technical Ecstasy und Never Say Die!. Alle Alben sind „Mastered for iTunes“.

Es gibt nur sehr wenige Künstler oder Alben, die nicht bei iTunes gelistet sind. Jahrelang waren z.B. die Beatles nicht vertreten. Dies änderte sich allerdings Ende 2010. Auf der anderen Seite war Black Sabbath zwar vertreten, jedoch nicht mit allen verfügbaren Alben. Nur die Alben ab 1979 konnten geladen werden. Dies ändert sich mit dem heutigen Tag. Let´s rock!

Hier findet ihr Black Sabbath im iTunes Store

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen