iPhone-Spiel demonstriert Eye- und Face-Tracking Funktion

| 7:55 Uhr | 0 Kommentare

Bei Umoove handelt es sich um ein isrealisches Startup unternehen, welches ein neues Spiel im App Store veröffentlicht hat. Dieses setzt auf eine neue Technologien, um sich zu bewegen. Umoove Experience: The 3D Face & Eye Tracking Flying Game ist kostenlos und setzt dabei auf die Frontkamera eures iPhones oder iPads.

umoove

Ihr bewegt euch durch ein 3D-Dorf und steuert den Spieler lediglich mit Gesichts- und Augenbewegungen. Kurz nach dem Programmstart müsst ihr das Spiel konfigurieren. Die Frontkamera wird zugeschaltet, euer Gesicht und eure Augen werden erkannt und durch verschiedene Bewegungen werden diese justiert.

Anschließend geht es bereits los. Ihr bewegt euch durch ein 3D Dorf und bewegt den Spieler ausschließlich durch Gesichts- und Augenbewegungen. Wenn ihr auf das Display tippt, beschleunigt ihr euren Spieler. Während ihr euch durch die 3D Welt hangelt, müsst ihr kleine lila Flaschen aufsammeln, um euch weiter bewegen zu können.

Umoove will mit diesem „kleinen“ Spiel die Möglichkeiten vorführen, die das Unternehmen aktuell erforscht. Das Ganze soll erst der Anfang sein und zukünftig sollen weitere Spiele folgen. Entwickler haben die Möglichkeit, die Umoove Technologie in eigene Apps zu implementieren.

Auf den in App Store und Umoove Experience: The 3D Face & Eye Tracking Flying Game kostenlos ausprobieren. Ein iPhone 4S bzw. iPad 2 oder neuer werden benötigt. Zudem ist iOS 5.0 oder neuer Vorraussetzung. (Danke Tim)

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.