Apple verteilt OS X 10.9.2 Beta 3

| 23:45 Uhr | 0 Kommentare

Am späten Donnerstag Abend hat Apple nicht nur Updates für iMovie, Keynote und Podcasts veröffentlicht, auch für Entwickler steht ein weiteres Update bereit. Eingetragene Entwickler können ab sofort OS X 10.9.2 Beta 3 herunterladen. Die jüngste Entwicklerversion steht wahlweise über das Apple Dev Center oder über den Mac App Store als Download bereit. Für die Installation über den Mac App Store wird OS X 10.9.2 Beta 2 vorausgesetzt.

osx1092b3

Vor einer Woche hat Apple die OS X Mavericks 10.9.2 Beta 2 freigegeben. Diese trug die Build 13C39. Die dritte Beta zu OS X 10.9.2 wird als Build 13C44 bezeichnet. Apple bittet seine Entwickler, sich nach wie vor auf die Bereiche Mail, Nachrichten, VPN, Grafiktreiber und VoiceOve zu konzentrieren.

Mit dem zweiten großen Update wird Apple die Möglichkeit für FaceTime Audio auf dem Mac einführen. Das Feature wird in die FaceTime- und Nachrichten-App implementiert. Genau wie unter iOS erhalten Anwender die Möglichkeit, bestimmte Anrufer zu blockieren. Wann die finale Version erscheint, ist unbekannt. Neben OS X 10.9.2 Beta 3 hat Apple auch Safari 6.1.2 Seed 2 für OS X Mountain Lion veröffentlicht (Danke an Micha)

Kategorie: Mac

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.