Apple aktualisiert iWork für iOS und OS X

| 13:11 Uhr | 2 Kommentare

Apple hat seiner iWork-Suite ein großes Update spendiert. Zunächst machten sich die Änderungen bei iWork für iCloud bemerkbar (hier in unserem separaten Artikel nachzulesen), dann zeigte sich mit Keynote für OS X das erste Update und in der Nacht tröpfelten dann die Update für die gesamte iWork-Suite nach. Pages, Numbers und Keynote haben sowohl für iOS als auch OS X ein Update spendiert bekommen. Grund genug, auf diese Updates aufmerksam zu machen.

iwork_ios

Pages 5.1 (OS X)

  • Vertikales Lineal
  • Bereitstellen kennwortgeschützter Dokumente via iCloud-Link
  • Anpassbare Hilfslinien
  • Festlegen von Tastaturkurzbefehlen für Stile
  • Anzeigen der Zeichenanzahl mit und ohne Leerzeichen
  • Präziseres Einfügen und Einsetzen von Objekten
  • Erstellen von Diagrammen mit Werten für Datum, Uhrzeit und Dauer
  • Löschen von ausgewählten Objekten über den Seitennavigator
  • Optimierte Kompatibilität mit Microsoft Word 2013-Dokumenten
  • Exportieren kennwortgeschützter Dokumente ins DOCX-Format
  • Beibehalten eigener Zahlenformate in Diagrammen beim Importieren von Pages ’09- und Microsoft Word-Dokumenten
  • Automatisches Starten von Listen mit neuen Sonderzeichen
  • Verbesserte Unterstützung für bidirektionalen Text
  • Verbesserter ePub-Export
  • Fehlerkorrekturen und Stabilitätsverbesserungen

Numbers 3.1 (OS X)

  • Sortieren nach mehreren Spalten
  • Sortieren einer Auswahl von Zeilen
  • Automatisches Vervollständigen von Text beim Bearbeiten von Zellen
  • Darstellung von Werten für das Datum und die Dauer in Diagrammen
  • Optional hervorgehobene Zeilen und Spalten beim Bewegen des Zeigers
  • Fortschrittsanzeige bei Berechnungen
  • Beibehalten eigener Zahlenformate in Diagrammen beim Importieren von Numbers ’09- und Microsoft Excel-Arbeitsblättern
  • Bereitstellen kennwortgeschützter Tabellenkalkulationen via iCloud-Link
  • Exportieren kennwortgeschützter Tabellenkalkulationen ins XLSX-Format
  • Verbesserte AppleScript-Unterstützung
  • Optimierte Kompatibilität mit Microsoft Excel 2013-Tabellenkalkulationen
  • Fehlerkorrekturen und Stabilitätsverbesserungen

Keynote 6.1 (OS X)

  • Neue Übergänge wie Tropfen und Gitter
  • Erweiterte Optionen für den Moderatormonitor
  • Bereitstellen kennwortgeschützter Präsentationen via iCloud-Link
  • Beibehalten eigener Zahlenformate in Diagrammen beim Importieren von Keynote ’09- und Microsoft PowerPoint-Präsentationen
  • Erstellen von Diagrammen mit Werten für Datum, Uhrzeit und Dauer
  • Optimierte Kompatibilität mit Microsoft PowerPoint 2013-Präsentationen
  • Fehlerkorrekturen und Stabilitätsverbesserungen

Pages 2.1 (iOS)

  • Bereitstellen kennwortgeschützter Dokumente via iCloud-Link
  • Anzeigen der Zeichenanzahl mit und ohne Leerzeichen
  • Exportieren kennwortgeschützter Dokumente ins DOCX-Format
  • Automatisches Starten von Listen mit neuen Sonderzeichen
  • Erstellen von Diagrammen mit Werten für Datum, Uhrzeit und Dauer
  • Verbesserte Unterstützung für bidirektionalen Text
  • Verbesserter ePub-Export
  • Optimierte Kompatibilität mit Microsoft Word 2013-Dokumenten
  • Beibehalten eigener Zahlenformate in Diagrammen beim Importieren von Pages ’09- und Microsoft Word-Dokumenten
  • Fehlerkorrekturen und Stabilitätsverbesserungen

Numbers 2.1 (iOS)

  • Anzeigen und Bearbeiten von Tabellenkalkulationen im Querformat
  • Darstellung von Werten für das Datum und die Dauer in Diagrammen
  • Bereitstellen kennwortgeschützter Dokumente via iCloud-Link
  • Exportieren kennwortgeschützter Tabellenkalkulationen ins XLSX-Format
  • Optimierte Kompatibilität mit Microsoft Excel 2013-Arbeitsblättern
  • Beibehalten eigener Zahlenformate in Diagrammen beim Importieren von Numbers ’09- und Microsoft Excel-Tabellenkalkulationen
  • Fehlerkorrekturen und Stabilitätsverbesserungen

Keynote 2.1 (iOS)

  • Verwenden der neuen integrierten Fernbedienung, um Diashows auf anderen Geräten zu steuern
  • Neue Übergänge wie Tropfen und Gitter
  • Erweiterte Optionen für den Moderatormonitor
  • Bereitstellen kennwortgeschützter Präsentationen via iCloud-Link
  • Erstellen von Diagrammen mit Werten für Datum, Uhrzeit und Dauer
  • Beibehalten eigener Zahlenformate in Diagrammen beim Importieren von Keynote ’09- und Microsoft PowerPoint-Präsentationen
  • Optimierte Kompatibilität mit Microsoft PowerPoint 2013-Präsentationen
  • Fehlerkorrekturen und Stabilitätsverbesserungen

Kategorie: App Store

Tags: , , , ,

2 Kommentare

  • Hans

    Und immer noch keine Doppelseiten im neuen Pages. Ich könnte kot*****

    24. Jan 2014 | 19:23 Uhr | Kommentieren
  • Neeli

    Wo kann man denn die Listen mit den Sonderzeichen finden, die bei dem Update für iOS angegeben werden? 🙁

    25. Jan 2014 | 12:11 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen