Apple Quartier in Austin: Erste Bauphase neigt sich dem Ende entgegen

| 15:46 Uhr | 2 Kommentare

Seit knapp zwei Jahren ist bekannt, dass Apple eine neue Dependance in Austin errichten wird. Nachdem die Baugenehmigung erteilt wurde, ging es Ende 2012 mit dem Bau des Campus in Austin los. Seitdem hat Apple fleißig gebaut und der erste Bauabschnitt neigt sich nun dem Ende entgegen. Es heißt, dass die ersten beiden Gebäude in Kürze bezogen werden.

austin1

Wie Austin Business Journal berichtet, werde Apple die ersten beiden Gebäude auf dem neuen Campus in Kürze beziehen. In diesem stehen insgesamt ca. 26.000qm Fläche zur Verfügung. In einer weiteren Bauphase sollen vier weitere Gebäude mit 48.000qm Fläche errichtet werden. Darüberhinaus sind zwei Tiefgaragen sowie zwei weitere Gebäude in Planung.

austin2

Es heißt, dass Apple insgesamt 282 Millionen Dollar in das Projekt steckt und über 3.600 neue Arbeitsplätze in Austin schafft.

Kategorie: Apple

Tags: , ,

2 Kommentare

  • Save Wish

    Nur 282 Dollar? 😀 Da bau ich mir auch ein solches Haus!!! 😀

    07. Feb 2014 | 15:50 Uhr | Kommentieren
    • Toni

      Hab ich mir auch gedacht 😉

      07. Feb 2014 | 16:05 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen