iOS 7.1: Apple plant Veröffentlichung für März

| 16:35 Uhr | 0 Kommentare

Bereits seit Mitte November 2013 arbeitet Apple intensiv am ersten größeren Update zu iOS 7.1. Zum damaligen Zeitpunkt gaben die Entwickler die iOS 7.1 Beta für Teilnehmer des iOS-Betaprogrammes frei. Wie es scheint, müssen wir uns noch mindestens drei Wochen gedulden, bis Apple die finale Version von iOS 7.1 zum Download freigegeben wird.

iphone-5s-features

Bereits Ende Dezember gab es erste Hinweise, dass sich die Betaphase zu iOS 7.1 bis in den März streckt, nun gibt es die nächsten Hinweise, die auf eine iOS 7.1 Veröffentlichung im kommenden Monat deuten. Apple hat seit Mitte November letzten Jahres fünf Beta-Version zu iOS 7.1 freigegeben, anscheinend werden noch ein bis zwei weitere Entwicklerversionen folgen,

Mark Gurman, der in der Vergangenheit gute Kontakte zu Apple nachgewiesen hat, spricht davon, dass Apple nach wie vor die Freigabe von iOS 7.1 für März 2014 plant. Das Update solle keine geheimen Funktionen beinhalten, sondern die Neuerungen bringen, die die Betaversionen bereits andeuten. Dazu zahlen Fehlerbehebungen, Leistungsverbesserungen, Designanpasssungen (z.B. bei der Telefon-App) und kleinere neue Funktionen.

Es wäre keine Überraschung, wenn Apple im März zu einem Special-Event lädt (AppleTV 4G?) und im Rahmen der Keynote über iOS 7.1 spricht.

Kategorie: Apple

Tags: ,

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen