Flappy Bird: Wird das Spiel aus dem App Store zurückgezogen? (Update 2)

| 14:20 Uhr | 7 Kommentare

Mit Flappy Bird (kostenlos) hat Entwickler Dong Nguyen einen großen Wurf gelandet. Das bereits seit einigen Monaten erhältliche Spiel hat in den letzten Tagen einen Höhenflug erlangt und wurde auf Platz 1 der App Store Charts katapultiert.

flappy_bird

Über 50 Millionen Mal soll das Spiel mittlerweile aus dem App Store geladen worden sein. Dank integrierter Werbung sollen die Entwickler schlappe 50.000 Dollar pro Tag erwirtschaften. Seit gestern Abend nutzt Dong Nguyen seinen Twitter-Account, um darüber zu berichten, dass er das Spiel aus dem App Store entfernen wird. Angeblich hält er den Erfolg des Spiels nicht mehr aus. Sein „einfaches“ Leben hätte sich zu stark geändert.

Wird der Entwickler das Spiel tatsächlich aus dem App Store entfernen? Lassen wir uns überraschen, ob das Spiel im Laufe des heutigen Tages aus dem App Store entfernt wird.

Update 15:34 Uhr: Wir haben den Artikel angepasst, da wir zunächst den falschen Twitter-Account des Entwicklers verlinkt hatten. Nach wir vor heißt es, dass Flappy Bird noch heute aus dem App Store entfernt wird. SORRY für die Verwirrung. (Danke für eure Hinweise)

Update_2 19:01: Der Entwickler hat seine Ankündigung wahr gemacht. Flappy Bird ist ab sofort nicht mehr verfügbar.

Kategorie: App Store

Tags:

7 Kommentare

  • Apppro/IT

    Find ich echt schade da der Entwickler rein rhetorisch kein supranasal übersichtlich strukturiertes Programm in den AppStore gebracht hat

    09. Feb 2014 | 19:08 Uhr | Kommentieren
  • Rene

    Der Höhenflug kam unter anderem aber dadurch, dass die App vor kurzem „App des Tages“ war. Wie eigentlich jede App, die Dorf angeboten wird, war diese auch dann recht kurzfristig auf Platz 1.

    09. Feb 2014 | 19:25 Uhr | Kommentieren
  • Martin W.

    Schade, hoffentlich kommt die App zurück. Mein Aktueller Highscore liegt bei 166 😀

    10. Feb 2014 | 1:28 Uhr | Kommentieren
  • Sebastian

    Warum diese Drecks-App so beliebt ist, frag ich mich. So ne Scheiße hab ich schon lange nicht mehr gespielt.

    10. Feb 2014 | 9:12 Uhr | Kommentieren
  • Rkn

    Sebastian ist einer von den die nicht weiterkommen und deshalb so aggressiv sind und die app hasse! 😀
    Keiner kann mir sagen, dass die App schlecht ist. Die App ist besser als manch andere Apps die viel Komplizierter programmiert sind, da die App ein suchtfaktor hat und man auch emotional wird (ich jetzt nicht) und es ausatet.
    İch wünsche den Leuten die die App noch haben oder rechtzeitig geholt haben viel spass ;D

    5/5 hat die App bekommen von mir.

    10. Feb 2014 | 14:39 Uhr | Kommentieren
  • Kooche

    Also ich hab mir FlappyBird gerade heruntergeladen. 🙂

    10. Feb 2014 | 21:55 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

iPhone X bestellen

Hier informieren

iPhone X bei der Telekom
iPhone X bei Vodafone
iPhone X bei o2

JETZT: iPhone X bestellen