Apple überholt Microsoft

| 11:39 Uhr | 4 Kommentare

Apple verkaufte im vierten Quartal 2013 mehr iPhones, Macs, iPads und iPod touch als alle Computer-Hersteller zusammen Windows-PCs. Symbolträchtig für die Entwicklung und sicherlich hinkt der Vergleich ein wenig, nichtsdestotrotz zeigt es sehr beeindruckend, wie sich der Markt in den letzten Jahren entwickelt hat. Es ist das erste Mal, dass Apple Microsoft in dieser Statsitik überholt hat.

mac_pc_verkaufszahlen

Analyst Ben Evans hat sich die jüngsten Verkaufszahlen der verschiedenen Geräte vorgenoemmen und diese in Relation gesetzt. Der klassische PC-Markt schrumpft und gleichzeitig steigt die Nachfrage für mobile Endgeräte. Schon mehrfach gab Apple an, dass man davon überzeugt sei, dass der Tablet-Markt größer sein wird, als der PC-Markt.

Rechnet man zu den verkauften PCs noch die Windows Phone Geräte hinzu, so liegen die Verkäufe von Mac, iPhone, iPad und iPod touch in etwas mit den Windows-PC-Verkäufen gleich auf. Apple verkauft mehr Geräte bzw. genau so viele Geräte, wie die gesamte PC-Industrie. Vor Jahren hätten dies niemand gedacht. Die Grafik zeigt, wie sich die Verkaufszahlen in den letzten Jahren immer weiter angenähert haben.

Kategorie: Mac

Tags: , , , , ,

4 Kommentare

  • Martin W.

    Dies Statistik ist total dämlich, denn man kombiniert Linien mit Balkendiagramm, rechnet Windows und Windows als Smartphonebetriebssystem getrennt, jedoch ios und Mac os zusammen. Außerdem kann man nicht ein Computerbetriebssystem mit einem Hanybetriebssystem vergleichen. Diese Statistik ist Müll und gehört geschreddert.

    14. Feb 2014 | 12:47 Uhr | Kommentieren
    • TabletMan

      „denn man kombiniert Linien mit Balkendiagramm“ Das macht man überall so!

      14. Feb 2014 | 16:37 Uhr | Kommentieren
  • Martin W.

    Entschuldigung ich ging vom Betriebsystem aus. Trotzdem kan. Man nicht WinPcs und Win Smartphones trennen und das bei Os und ios devices nicht machen. Pc und Smartphone darf man nicht in einen Topf werfen, da es ja etwas anderes ist.

    14. Feb 2014 | 12:56 Uhr | Kommentieren
  • Tim

    Das ist die dümmste Statistik seit langem.
    Toll gemacht!
    Alle Handys, Pads & Macs mehr als PC’s HAHAHA!!!
    Es werden auch mehr Apfel, Kartoffeln und Bananen zusammen verkauft als Kiwis.
    Wer schreibt so ein Murks?

    15. Feb 2014 | 10:29 Uhr | Kommentieren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.